1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stream auf ext. HDD aufnehmen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von SupDo, 2. Februar 2005.

  1. SupDo

    SupDo Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    99
    Anzeige
    Mahlzeit!

    Gestern habe ich eine DBOX 2 in Betrib genommen und muss sagen das ich ja total begeistert bin. Einfach Menueführung und eigentlich alles selbsterklärend.
    Im Übrigen ist Neutrino aufgespielt. :p :p

    1.) Jetzt möchte ich aber einen W-LAN Router an die Box anschließen und an diesem über USB 2.0 eine HDD anschließen. Die Dbox soll dann den Stream auf die HDD bringen.
    2.) Später möchte ich dann mit dem Rechner auf diese HDD zugreifen können und mir die Daten auf DVD brennen.
    3.) Noch eine Dekade weiter möchte ich dann über diesen Router mit dem Rechner ins I-Net, o.k. das hat nicht soviel mit der Dbox zutun.

    Wünsche über Wünsche. :love:

    Sind diese relativ einfach umzusetzen? Oder was muss ich beachten.
    Muss auf die HDD ein Prog. aufgespielt werden oder reicht es wenn die entsprechend formatiert ist (welches Format) und die HDD dann gemountet wird?
    Schön wäre es, wenn dies genauso einfach ist, wie die ersten Schritte mit der Dbox II

    Danke für Eure Hilfe.

    Gruß
    SupDo :winken:
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06

Diese Seite empfehlen