1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stratosphärensprung muss wieder verschoben werden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Oktober 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.376
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Wetter kam ihm wieder zuvor: Extremsportler Felix Baumgartner musste auch den für den heutigen Donnerstag (11. Oktober) geplanten Versuch absagen und seinen Stratosphärensprung erneut verschieben - vielleicht sogar bis zum nächsten Jahr. Für den Sponsor Red Bull und Servus TV hat sich das Unternehmen aber bereits jetzt gelohnt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. rosithal

    rosithal Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    13.518
    Zustimmungen:
    6.656
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Stratosphärensprung muss wieder verschoben werden

    Eine bessere Werbung kann sich RB gar nicht vorstellen. Die schreiben die 20 Mio. von der Steuer ab und machen Servus-TV auch noch puplik.

    Schätze nicht, dass irgendwann der Felix B. diesen Sprung überhaupt macht, denn 3 km/h Windgeschwindigkeit sind schon sehr wenig und über diesen Wert kann der Ballon nicht starten und wenn, dann sind das seine letzten Stunden.

    Am Sonntag oder Montag will der Extremsportler Felix Baumgartner den nächsten Versuch für seinen Sprung vom Rande des Weltalls unternehmen - und erneut wird die Mission Red Bull Stratos von Servus TV ab 12:30 Uhr übertragen, ab 20:15 Uhr folgt dann die Nachberichterstattung. Daneben geht auch n-tv wieder als deutscher TV-Partner auf Sendung. Der Nachrichtensender will erneut nach Roswell (New Mexico) schalten, um vom Stratosphären-Sprung zu berichten.

    Wir haben ja noch Zeit, bis jetzt sind 5 Jahre vergangen und es werden noch weitere Jahre vergehen, in denen der Sprung nicht stattfinden wird. So kann man auch einen Sender publik machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2012
  3. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Stratosphärensprung muss wieder verschoben werden

    Werbung ist nur eine solche sofern man(n) dies so sieht.
    persönlich habe ich noch nie ein Produkt gekauft welches in irgend einer Form beworben wurde
     
  4. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Stratosphärensprung muss wieder verschoben werden

    Du hast noch nie Coca Cola getrunken oder ein Tempo-Taschentuch benutzt?
     
  5. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Stratosphärensprung muss wieder verschoben werden

    benutzt ja, aber nicht gekauft
    Coca-Cola mag ich nicht

    aber ich wollte damit sagen, dass ich nicht wie andere ein Produkt in der Werbung sehe und dann explizit dieses kaufe
     

Diese Seite empfehlen