1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Strammer Gegenwind für deutsches Hulu von RTL und ProSiebenSat.1

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. April 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Eine gemeinsames Videoportal der privaten Fernsehsender-Riesen ProSiebenSat.1 und RTL im Internet wird wohl ins Wasser fallen. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht folgte am Mittwoch der Argumentation des Bundeskartellamts, dass das Vorhaben vor gut einem Jahr verboten hatte.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Futuremann

    Futuremann Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Strammer Gegenwind für deutsches Hulu von RTL und ProSiebenSat.1

    Alles was gut ist, ist in Deutschland verboten. Schlimmer, wie in der DDR.
     
  3. fallobst

    fallobst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Strammer Gegenwind für deutsches Hulu von RTL und ProSiebenSat.1

    Tja,nicht die Bundesrepublick ist zu der DDR gekommen,sondern umgekehrt ,die DDR ist zu uns gekommen.:winken:
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.380
    Zustimmungen:
    2.636
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Strammer Gegenwind für deutsches Hulu von RTL und ProSiebenSat.1

    Wenn ich das richtig verstehe geht es um das Werbemonopol, welches dabei entstünde, und gar nicht um den Inhalt oder das Programm. Wer sagt denn dass so ein Monopol "gut" wäre? :confused:
     
  5. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.918
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: Strammer Gegenwind für deutsches Hulu von RTL und ProSiebenSat.1

    nun mal im ernst...
    kartellamt hat es nicht gejuckt das hd+ von den beiden privaten gestartet wurde...

    aber auf einmal juckt sie sowas... in amiland gehts ja auch

    sollense lieber mal hd+ verbieten :winken:
     
  6. Mr. Brooks

    Mr. Brooks Guest

    AW: Strammer Gegenwind für deutsches Hulu von RTL und ProSiebenSat.1

    So ein Quatsch, außerdem heißt es als und nicht wie.;)
    Tja, das lernte man in der DDR Schule.:D
     
  7. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Strammer Gegenwind für deutsches Hulu von RTL und ProSiebenSat.1

    "In Amiland" werden diese Portale aber auch von unabhängigen Unternehmen betreut und vermarktet. Nicht von den Rechteinhabern selbst.



    Ja, es ist richtig, dass gerade RTL keine Chance darauf erhält, sich hier direkt breit zu machen.
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.380
    Zustimmungen:
    2.636
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Strammer Gegenwind für deutsches Hulu von RTL und ProSiebenSat.1

    Solange HD+ ein reines Zusatzangebot ist wird das schwer, und das wissen die Sender auch, oder was meinst du warum die Zusatzsender wie RTL Crime, Sat1 Comedy usw. da noch nicht aufgeschaltet sind? Zum Zeitpunkt der SD Abschaltung werden die Karten neu gemischt, und dann wird es schon schwieriger...
     
  9. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.918
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: Strammer Gegenwind für deutsches Hulu von RTL und ProSiebenSat.1

    das wird im kabel aber noch dauern :) und via sat wird sich am 30. wohl nur die digitalisierung der transponder und ein paar neuaufschaltungen derselbigen ändern.
    aber back to topic
     
  10. Jedi-Joker

    Jedi-Joker Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Strammer Gegenwind für deutsches Hulu von RTL und ProSiebenSat.1

    Bevor RTL und ProSiebenSat.1 ihren deutschen Hulu machen, sollten Sie erstmal Ihren eigene Videoportale wie RTL Now oder MyVideo abschalten oder verkaufen.
     

Diese Seite empfehlen