1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stockende Wiedergab

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von MarcusS28, 17. Januar 2016.

  1. MarcusS28

    MarcusS28 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Thomson DCI 1500G
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich habe seit knapp 2 Monaten ein Wiedergabe-Problem mit meinem sky-Receiver.

    Besonders während gleichzeitig eine Aufnahme läuft, setzt die Wiedergabe häufig aus. Aber auch wenn gerade nichts aufgenommen wird, passieren diese Aussetzer.

    Der Receiver ist ein Pace TDS886NSD
     
  2. SanBernhardiner

    SanBernhardiner Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    143
    Hi

    Hast du den Receiver mal vom Strom genommen? Vielleicht war's das ja schon.
    Falls nicht, wie empfängst du denn dein Programm? Sat oder Kabel? Wie sehen denn deine Empfangswerte aus, also die Signalqualität?
     
  3. MarcusS28

    MarcusS28 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Thomson DCI 1500G
    Hallo,

    Nein, vom Strom hab ich ihn bislang nicht genommen.

    Ich empfange per Sat in Ein-Kabel-Lösung. Wobei ich weiß, das das suboptimal ist. Möchte ich auch noch ändern lassen.

    Im Menü Suchlauf zeigt er bei Qualität und Stärke 100% an.
     
  4. SanBernhardiner

    SanBernhardiner Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    143
    Kontrolliere mal deine Unicable-Frequenzen und IDs. Du wirst vermutlich irgendwo einen Konflikt haben, daß 2 Receiver auf derselben Frequenz funken.
     
  5. MarcusS28

    MarcusS28 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Thomson DCI 1500G
    Frequenzen und ID's kontrollieren?? Wie mache ich das?

    Nur um Missverständnissen vorzubeugen: Mit Wiedergabe meinte ich das anschauen aufgenommener Sendungen ;)

    Und jetzt meckert er, während ich eine Sendung aufnehme und eine Aufnahme anschauen will, das es einen Festplattenfehler gebe und die Wiedergabe beendet werden müsse.
     
  6. SanBernhardiner

    SanBernhardiner Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    143
    Du schreibst ja, daß die Aussetzer auch passieren, wenn du nichts aufnimmst. Von daher vermute ich, daß die Fehler schon bei der Aufzeichnung vorhanden sind und nicht erst durch die Wiedergabe der Aufzeichnung entstehen ;)

    Festplattenfehler? Was sagt er denn genau?

    Wenn du nicht weißt, wie man die Frequenzen und IDs kontrolliert, dann nehme ich an, daß das nicht deine Anlage ist, oder? Du benötigst eine Komplettsicht auf die Anlage. Im Unicable-Bereich ist jedem Receiver eine Userbandfrequenz und eine ID zugewiesen. Je nach Anlage gibt es 2, 4, oder 8 davon (EN50494). Mit JESS (EN 50607) geht das hoch bis 32. Werden 2 Receiver mit derselben Frequenz betrieben, dann knallt's und es kann zu dem von dir beschriebenen Phänomen kommen.
     
  7. MarcusS28

    MarcusS28 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Thomson DCI 1500G
    Die Anlage haben wir seit ungefähr 2 Jahren, die Probleme sind aber neu.

    Doch, wir sind Besitzer der Sat-Anlage, aber mit der Technik hab ich's nicht so wirklich, bzw. davon keine wirkliche Ahnung.

    Fehlernummer oder so etwa gibt er nicht aus
     
  8. MarcusS28

    MarcusS28 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Thomson DCI 1500G
    Das Problem scheint sich (vorerst) erledigt zu haben.

    Ich habe noch einen Röhrenfernseher und verwende daher SCART. Nun habe ich mit der Hotline telefoniert und die meinte, einfach mal Kabel andersherum stecken. Und schon läufts wieder besser.
     

Diese Seite empfehlen