1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stirbt Call-IN endlich den Heldentod?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von sky, 25. September 2005.

  1. sky

    sky Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.802
    Ort:
    München
    Anzeige
    Nachdem Tele 5 sein Call-IN in der Primetime abgeschafft hat und es auch in nächster Zeit am Nachmittag stoppen will, ziehen jetzt auch schon andere Sender nach!

    PULS-TV stoppt jetzt auch sein Call-IN!
    "Die Einnahmen wögen den Image-Verlust nicht auf, so der Stadtsender."

    Auch die für Sat.1 Österreich, ProSieben Austria und kabel eins austria produzierte "quiz night austria", die aus demselben Studio wie "Win City" gesendet wurde, ist vom Aus betroffen.

    http://www.tvmatrix.de/index.php?newsid=6347

    Ein neuer Trend zum besseren Fernsehen?

    Ich hoffe, JA!!!!

    :winken::winken::winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2005
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.990
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Stirbt Call-IN endlich den Heldentod?

    *lol* Wo gab es denn bei Tele 5 Call-In in der Prime-Time - bei BB war das ja nur Nebengeschäft.
     
  3. sky

    sky Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.802
    Ort:
    München
    AW: Stirbt Call-IN endlich den Heldentod?

    Der Nachtfalke hat sich fast nur mit Call-IN finanziert.
    Kloiber musste TÄGLICH über 4000 Euro für die Livebilder an Endemol zahlen.
    Ohne das "Nebengeschäft" wäre der Nachtfalke schon vor über einem Jahr ausgestopft worden.

    :winken::winken::winken:
     
  4. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    AW: Stirbt Call-IN endlich den Heldentod?

    Solange es genügend dumme Menschen gibt, die bei solchen dummen Sendungen dumme Fragen beantworten, wird sowas noch lange zu sehen sein.
     
  5. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.986
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    AW: Stirbt Call-IN endlich den Heldentod?

    Spätestens nach der ersten Telefonrechnung sind die dummen Menschen wahrscheinlich nicht mehr so dumm. Und langsam dürfte diese Schar immer größer werden und das Image eines Senders, welcher Call In ausstrahlt ernsthaft schädigen.
     
  6. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.349
    Ort:
    7020 Dreamland S2
    AW: Stirbt Call-IN endlich den Heldentod?

    ... nur gibt es genügend neue "Mitspieler", die dann auf den Zug aufspringen und wie bekloppt anrufen.
    Wer auf den Charme dieser Grinsebacken hereinfällt und meint er müsse dort sein Geld lassen - mir soll es recht sein.
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Stirbt Call-IN endlich den Heldentod?

    Tschüss Call-In Dreck! Niemand wird dich vermissen! :)
     
  8. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.986
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    AW: Stirbt Call-IN endlich den Heldentod?

    Mir kommt es auch so vor als hätten sich viele erst in der letzten Woche zum ersten mal ein Fernsehgerät mit 99 Programmspeicherplätzen gekauft, und 9live auf 68 entdeckt... :D
     

Diese Seite empfehlen