1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Steve Jobs ist tot": CBS trennt sich von Moderatorin wegen Ente

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. September 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.643
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Auf der Webseite "CBSNews.com" moderierte die Kanadierin Shira Lazar seit Mai dieses Jahres eine Onlineshow. Weil sie jetzt über Twitter fälschlicherweise behaupt hat, dass Steve Jobs gestorben sei, hat sich CBS von ihr getrennt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: "Steve Jobs ist tot": CBS trennt sich von Moderatorin wegen Ente

    Kurz und knapp: Richtig so!
     
  3. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.675
    Zustimmungen:
    761
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Steve Jobs ist tot": CBS trennt sich von Moderatorin wegen Ente

    Hat es gereicht um den Aktienkurs kurzzeitig zu drücken?

    Vielleicht wollte sie nur ein paar Anteile erwerben...
     
  4. martinho9000

    martinho9000 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Steve Jobs ist tot": CBS trennt sich von Moderatorin wegen Ente

    zu heftig. vorallem nachdem sie laut artikel wenige minuten später schon klar stellte was wirklich los ist und sich 2 mal über twitter entschuldigte. CBS hat nur nach einem grund gesucht sie sowieso los zu werden.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.769
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: "Steve Jobs ist tot": CBS trennt sich von Moderatorin wegen Ente

    Wer solche Falschmeldungen in Umlauf bringt muss auch mit den Folgen leben.
     
  6. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.225
    Zustimmungen:
    1.998
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: "Steve Jobs ist tot": CBS trennt sich von Moderatorin wegen Ente

    Egal wie man zu einen Menschen steht, Falschmeldunge hinsichtlich seines Todes zu verbreiten, sind einfach unter aller S au. Zu recht gefeuert. Und tschüss.
     
  7. Saadi

    Saadi Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Amman: 1.80m PFA,
    7.0°W Nilesat / 13° Hotbird /Astra 19.2° / Badr 26.0°E

    Xoro HRS 8500 DVB-S2
    Inverto White Tech IDLP-TFLANGE hii gain
    AW: "Steve Jobs ist tot": CBS trennt sich von Moderatorin wegen Ente

    Trotzdem: Viel schlimmer sind immer noch jene Zeitungen die Falschmeldungen und vor allem SCHLECHT Recherchierte meldungen einfach übernehmen und sich noch nicht mal darum scheren es Online zu korrigieren.
    Ist Tag für Tag auf BILDblog | Ein Watchblog für deutsche Medien nachzulesen.

    Ich meine die Frau hat die Meldung sofort wieder offline genommen und sich dafür entschuldigt... Gut bei so wichtigen Sachen wie Steve Jobs ist da wirklich was faul wo Sie die Infos her haben soll..
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2011
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.769
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: "Steve Jobs ist tot": CBS trennt sich von Moderatorin wegen Ente

    Warum hat sie dann die Meldung erst in Umlauf gebracht und dann noch ausgerechnet über Twitter?!

    Wenn sie nicht in der Lage ist 10x nachzufragen ob die Merldung echt ist, dann hat sie den falschen Job!
     
  9. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.262
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: "Steve Jobs ist tot": CBS trennt sich von Moderatorin wegen Ente

    Eben das ist auch meine Vermutung.
     
  10. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: "Steve Jobs ist tot": CBS trennt sich von Moderatorin wegen Ente

    Ich bin selbst Jornalist. Wenn man so ein Ding raushaut, ist man weg vom Fenster. Zu jedem Job gehören neben Rechten auch Pflichten. Und wer sich so vergreift, unabhängig ob mit Absicht oder aus Fahrlässigkeit, muss auch die Konsequenzen seines Tuns tragen. So einfach ist das.
     

Diese Seite empfehlen