1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Steuerung über serielle Schnittstelle

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von wittler, 22. Februar 2004.

  1. wittler

    wittler Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hallo Kollegen,

    weiß jemand eine Möglichkeit, einen Force Sat Receiver über die serielle Schnittstelle zu steuern, z.B. über den PC?
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    geht nicht. Wir sind hier ja schliesslich nicht bei der Dreambox.

    Das geht nur bei den wenigsten Receivern, sonst ist der serielle Port nur für nen Software-Update und allerhöchstens noch zum Editieren der Kanallisten da.

    <small>[ 23. Februar 2004, 20:03: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  3. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    Natuerlich kann man die neue modelreihe von Force mittels die rs232 schnitstelle steuern...
    sch&uuml
    Mann sollte halt die treiber und programme laden auf PC und sich die anleitung lesen wie es gemacht wird...

    Das findet man auf die englische ForenSeiten von Force-forum.com unter PC utilities...

    man kann ja auch noch daneben den Senderlisten editor dazu benutzen damit man auch seine listen auf wunsch einlesen und auslesen kann.
    Denn Force hat jetzt den channeleditor 1.4.4 herraus gegeben welche fuer alte und neue modellen ist.
    Und die Letzte Senderliste steht auch schon bereit zum download.

    chiao

    <small>[ 28. Februar 2004, 10:03: Beitrag editiert von: tonski ]</small>
     

Diese Seite empfehlen