1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Steuerschraube

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von drechsler, 11. Mai 2006.

  1. drechsler

    drechsler Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    0
    Ort:
    06766 Wolfen
    Anzeige
    Die Steuern werden immer höher getrieben,und im Radio ZDF werden 8,5 Milliarden € als plus bezeichnet. Auf den Rücken der Steuerzahler wird mit der
    Steuerschraube immer mehr Geld eingetrieben.wann ist Schluss damit. :rolleyes: Oder werden unsere Bürger noch weiter in die Armut gebracht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2006
  2. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Steuerschraube

    Vermutlich, wenn die Steuereinnahmen die Ausgaben decken -> also nie. :rolleyes:

    Sorry, aber sinnloser Thread und völlig ohne Aussage.
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Steuerschraube

    Ui ein plus von 8,5 milliarden euro. deutschland ist endlich schuldenfrei. -.-

    Man sollte sich vorher vielleicht mal informieren.

    Deutschland hat etwa 2 billionen euro schulden.

    http://www.steuerzahler.de/webcom/show_softlink.php/_c-33/i.html

    Mit einem 8.5 milliarden euro plus kann man nicht mal die zinsen bezahlen.

    Müssten wir keine zinsen bezahlen wären wir dann in 176,61093533741176470588235294118 jahren schuldenfrei.

    YEAH. -.-

    Im übrigen auch bei mehr steuern und mehr "armen" wird kein deutscher bürger unter der brücke leben müssen. Es gibt immer noch sozialhilfe womit jeder überleben kann. Wer natürlich auf luxus steht ...
     
  4. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Steuerschraube

    Ich wär schon froh wenn ich soviel Geld jedes Monat zur Verfügung hätte wie diejenigen die H4 bzw Sozialhilfe kriegen.
     
  5. EinBerlinerKunz

    EinBerlinerKunz Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    54
    AW: Steuerschraube

    Es reicht wenn du selbständig bist und vorher vielleicht noch für ein paar Pocken Beiträge abgeführt hast.

    Dann bekommst du nämlich gar nischt. ;-)
     
  6. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Steuerschraube

    Nun, man muss nur die Mehrwertsteuer auf 30 % anheben und nach ziemlich genau 100 Jahren ist Deutschland schuldenfrei aber das schafft Merkel auch noch. :D
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Steuerschraube

    sozialhilfe kann auch ein ehemaliger selbstständiger beantragen ;)

    @Major König eine erhöhung auf 30 % ist unrealistisch.

    19 % sind die durchschnitts mwst der eu länder.
     
  8. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Steuerschraube

    In diesem Land ist nichts unmöglich. ;) Vor 10 Jahren hätte man auch gelacht wenn man gesagt hätte, der Liter Sprit kostet fast 3 Mark. Naja bald wähle ich dann die Grünen die wollen den Spritpreis auf 5 Mark senken
     
  9. EinBerlinerKunz

    EinBerlinerKunz Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    54
    AW: Steuerschraube

    Ja Scherzkeks, aber haste eine Ausstattung für deine Selbstständigkeit gehabt, dann mußte auch ans Finanzamt abzahlen bevor du einen unbescholtenen Sozialhilfeempfänger spielen kannst. ;-)
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Steuerschraube

    30 % ist und bleibt unrealistisch...

    @EinBerlinerKunz Trotzdem endet auch ein ehemaliger selbstständiger nicht unter der brücke.
     

Diese Seite empfehlen