1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Steuersünder

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Lechuk, 26. Februar 2004.

  1. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Anzeige
    Selbige sollen in Zukunft mit der Parkkralle
    zum zahlen der ausstehenden Steuerschulden
    gebracht werden.
    Wie verhält es sich dann mit den Süddeutschen,
    die ein bis zweimal im Monat in die Schweiz fahren
    um ihr Kostgeld zu holen?
    Müssen die dann mit der Bahn oder dem Rad fahren?
    http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/berlin/320104.html
    Na noch brauchen sie ja nichts fürchten-wird erst nur in Berlin eingeführt. winken
     
  2. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    boah! Ich glaube, ich habe irgendwas falsch gemacht.

    Irgendwie bin ich immer nur damit beschäftigt, meine Rechnungen zu bezahlen. Da muss ich wohl in Zukunft meinen Lebensstil einfach nur exzessiv ausweiten, damit ich zum Eintreiben der Mittel für meine steigenden Verpflichtungen einen Drosselkragen für Zahlungs"unwillige" einsetzen kann.

    Schließlich ergibt sich bei mir (nach Denkweise des Staates) ebenfalls die Pflicht das Geld einzutreiben, welches ich ausgebe wüt .
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Ich denke,es wäre auch mal an der Zeit,
    Steuern einzufordern von deutschen egal wo sie auch
    wohnen.

    Man nehme sich den edelputzkammerputzer,
    der wegen der Sicherheit seiner Kinder nach Florida
    übersiedeln mußte.
    Nach erfolgter unglücklicher Scheidung und Rücksiedelung in die Heimat,kommt nun auch Mama
    mit den Kindern wieder nach DE.
    Wie ist es denn nu in der kurzen Zeit so sicher
    geworden hier?
     
  4. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    Oder wie wärs mit ner Kralle ans auto für alle Politiker und Manager die die Maut vermasselt haben.

    @Lechuk
    Was meinst du mit Kostgeld?
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Na das was man zum Leben braucht,
    denn einen gewissen Satz dürfen sie monatlich einführen,das reicht man so zum Essen aber
    Anschaffungen kann man damit nicht machen.
    Die Summe ist so bemessen,das wir hier sicher davon
    Anschaffungen tätigen könnten.
    Aber da wir das nicht tun,nicht im Ausland unsere
    Kohle horten,sind wir eh alles nur arme Wichte. winken
     
  6. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.622
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    Immer schön abkassieren!!

    [​IMG]
     
  7. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    Ich weiß ja nicht, wie´s in Berlin mit der allgemeinen Zahlungsmoral bestellt ist. Mir sind Fälle bekannt, wo das Geld für die KFz-Steuer eben einfach nicht da ist und eine Ratenzahlung ein möglicher Ausweg wäre.
    Wer verscherzt es sich schon freiwilig mit dem FA bzw. Staat?

    Gruß, majo
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Meistens sind es auch Firmen,die von eben diesem
    Staat die ausstehenden Rechnungen nicht beglichen
    bekamen,davon gibt es reichlichst Fälle in diesem
    schönen Berlin.
    Da war weder die rote noch die rot/schwarze Regierung besser.
     

Diese Seite empfehlen