1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stern-Dreieck-Motor direkt anklemmen.

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Jonnysuckforce, 12. April 2008.

  1. Jonnysuckforce

    Jonnysuckforce Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    811
    Anzeige
    Ich weiß das die Frage sehr speziell ist, aber vieleicht gibt es ja einen Elektriker im Forum.
    Ich habe einen Motor. Aus dem kommen 2 Kabel. Den Motor kann man mit der Stern-Dreieck Schaltung betreiben. Ich muss ihn aber direkt betreiben, denn ich habe keinen Schaltkasten.

    Wie mache ich das? Ich habe 2X L1, L2, L3, Grün/Gelb
    Ein Mitarbeiter meint man muss von einem Kabel alle Phasen verbinden und das andere Kabel an den Stecker ran.
    Ich denke man muss beide Kabel Farbe auf Farbe klemmen und dann in den Stecker.

    Wie geht es?

    P.S. Der Motor hat 7,5KW, also wird er ohne Probleme am Netz so anlaufen können.
     
  2. AW: Stern-Dreieck-Motor direkt anklemmen.

    Schreib mal, was das Typenschild hergibt.;)
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.627
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Stern-Dreieck-Motor direkt anklemmen.

    in einem Drehstrommotor hat man im Klemmkasten sechs Anschlüsse: für jede Wicklung (drei Stück) zwei Klemmen.

    Stern-Dreieck ist die Art wie man die Wicklungen an die drei Phasen anschließt: bei Stern werden im Klemmkasten die oberen Klemmen mit einer Brücke versehen- der Punkt im Stern. Die anderen drei klemmen (eine pro Wicklung) wird mit je einer Phase verbunden, der Motor läuft so nicht mit voller Leistung (will jetzt nicht erklären wieso).

    Bei Dreieck werden die Wicklungen reihum an ihren Enden verbunden. An den Enden werden die Phasen angeklemmt. Der Motor läuft so mit voller Leistung.
    Stern-Dreieck macht man, um große Motoren nicht gleich voll anlaufen zu lassen, sondern mit nem Zwischenschritt.

    In jedem Fall müssen da mehr als zwei Drähte rauskommen.
     
  4. Jonnysuckforce

    Jonnysuckforce Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    811
    AW: Stern-Dreieck-Motor direkt anklemmen.

    Es kommen wie beschrieben 2X 3 Phasen und 2X Grün/Gelb. Es sind 2 einzelne Kabel.
    Man muss den Motor doch auch direkt, also ohne Stern-Dreieck betreiben können.
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.627
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Stern-Dreieck-Motor direkt anklemmen.

    "direkt" meint, dass du nicht zwischen Stern und Dreieck umschalten kannst.

    Du musst den Motor dann entweder im Stern oder im Dreieck Modus anklemmen. Wenn du den Motor mit voller Leistung betreiben willst, dann musst du ihn im Dreieckmodus anschließen. Der Motor läuft dann immer im Dreieckmodus.

    Es gibt aber auch Drehstrommotoren, die man nur im Sternmodus anklemmen darf. Von daher wäre es wirklich wichtig zu wissen, was auf dem Typenschild steht.
     
  6. Jonnysuckforce

    Jonnysuckforce Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    811
    AW: Stern-Dreieck-Motor direkt anklemmen.

    Es gibt kein Typenschild.
    Kann ich das nicht anders herausfinden?
     
  7. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.627
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Stern-Dreieck-Motor direkt anklemmen.

    Sind die Drähte die rauskommen gekennzeichnet?
     
  8. Jonnysuckforce

    Jonnysuckforce Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    811
    AW: Stern-Dreieck-Motor direkt anklemmen.

    1. Kabel: Braun, Schwarz, Blau, Grün/Gelb
    2. Kabel: Braun, Schwarz, Blau, Grün/Gelb

    Mehr kann ich nicht sagen.
     
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.627
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Stern-Dreieck-Motor direkt anklemmen.

    Hast du ein Ohmmeter (Widerstandsmesser)? Damit könntest du rausfinden, welche Drähte je eine Wicklung sind. Wahrscheinlich pro Farbe.

    Ich muss dir aber sagen, dass man es eigentlich nicht empfehlen kann, dass du da was anklemmst, wenn du das noch nie gemacht hast. Drehstrom ist schon nicht ungefährlich... da hat man schnell nen Kurzen gebaut.
     
  10. Jonnysuckforce

    Jonnysuckforce Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    811
    AW: Stern-Dreieck-Motor direkt anklemmen.

    Dann werde ich Montag am besten zu einem Elektriker fahren. Aber er weiß ja auch nicht ob man den Motor in Dreieck Schaltung anklemmen darf.
     

Diese Seite empfehlen