1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stein: Wirbel um "DSDS" nützt vor allem der Quote

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. April 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    München - Der Wirbel um das vorzeitige Ausscheiden von Sänger Max Buskohl bei der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" ("DSDS") kommt nach Ansicht von Ex-Juror Thomas M. Stein vor allem den Zuschauerzahlen zugute.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. fragenmeister

    fragenmeister Platin Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    2.603
    AW: Stein: Wirbel um "DSDS" nützt vor allem der Quote

    na ja...nur dafür wird das ganze doch inszeniert.. ;) :eek: :LOL: :rolleyes:
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Stein: Wirbel um "DSDS" nützt vor allem der Quote

    ... "Skandale" sind immer gut für die Quote, denn immer wieder fallen die Zuschauer auf so etwas herein ;) ...
     
  4. fragenmeister

    fragenmeister Platin Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    2.603
    AW: Stein: Wirbel um "DSDS" nützt vor allem der Quote

    tja...der ganze wirbel hat nix gebracht...weniger zuschauer als in der vorwoche...und das lag mit sicherheit nicht am geilen wetter..! :LOL: :winken:
     

Diese Seite empfehlen