1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stefan Raabs "Wok-WM" wegen Schleichwerbung beanstandet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. April 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.093
    Anzeige
    Berlin - Der Medienrat Berlin-Brandenburg hat Stefan Raabs "Wok-WM" der Jahre 2006 und 2007 beim Privatsender ProSieben wegen Schleichwerbung beanstandet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Casper1983

    Casper1983 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    147
    AW: Stefan Raabs "Wok-WM" wegen Schleichwerbung beanstandet

    heult doch GEZ'ler.....
    ÖR bauen doch auch immer wieder Werbung ein!
     
  3. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.155
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Stefan Raabs "Wok-WM" wegen Schleichwerbung beanstandet

    Stefan Raabs "Wok-WM" wegen Schleichwerbung beanstandet

    Brach deshalb die Aktie heute um 27% ein? :eek:
     
  4. NedFlanders

    NedFlanders Platin Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    2.237
    Ort:
    Siegerland
    AW: Stefan Raabs "Wok-WM" wegen Schleichwerbung beanstandet

    Nö, wegen katastrophaler Zahlen.
     
  5. Qantas

    Qantas Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2006
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Köln
    AW: Stefan Raabs "Wok-WM" wegen Schleichwerbung beanstandet

    Gabs da letztes Jahr nicht genau die gleichen Diskussionen? :rolleyes:
     
  6. kahles

    kahles Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Vechelde
    Technisches Equipment:
    Reelbox AVG
    Pace DS810XE
    Philips DSR 9004
    Dbox2 YADI
    Cinergy S2 HD+CI
    Eurosky SL2007 S CI
    Lemon CI
    Alphacryt TC
    85er auf 19,2 und 13° weitere 85er auf 28,2°
    100er drehbar
    AW: Stefan Raabs "Wok-WM" wegen Schleichwerbung beanstandet

    Sind ja schnell - hätten aber auch gleich 2008 mit beanstanden können, da war es ja nicht anders :D
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Stefan Raabs "Wok-WM" wegen Schleichwerbung beanstandet

    Nenn mir doch mal eine sendung wo jeder schneekorn einen werbenahmen getragen hat.

    Werbung gibt es überall. Nur so agressiv wie bei der letzten wokwm habe ich es noch nie bemerkt.

    xxx wok, yyy kurve, zzz ziel, usw. :eek:
     
  8. dbox1freak

    dbox1freak Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    325
    Ort:
    SH
    AW: Stefan Raabs "Wok-WM" wegen Schleichwerbung beanstandet

    Ist beim Fußball mit der Bandenwerbung auch nix anderes, nur kommt das seit Jahrzehnten in den ÖRs und jeder hat sich daran gewöhnt.

    Gruß
    dbox1freak.
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Stefan Raabs "Wok-WM" wegen Schleichwerbung beanstandet

    Die Bandenwerbung wird aber
    1. nicht jede sekunde genannt.
    2. wird sie doch auch unter anderem von den stadion besitzern bestückt bzw. von denjenigen die die aufnahme machen. Und das sind ja nicht unbedingt immer die sender.
    Wie soll ein sender denn die werbung da unterbinden?

    Auch wenn ichs verstehe.

    Ich kenne aktuell nichts werbeverseuchteres als die wokwm.
     
  10. kahles

    kahles Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Vechelde
    Technisches Equipment:
    Reelbox AVG
    Pace DS810XE
    Philips DSR 9004
    Dbox2 YADI
    Cinergy S2 HD+CI
    Eurosky SL2007 S CI
    Lemon CI
    Alphacryt TC
    85er auf 19,2 und 13° weitere 85er auf 28,2°
    100er drehbar
    AW: Stefan Raabs "Wok-WM" wegen Schleichwerbung beanstandet

    ... aber ob das in der massiven Form, wie es bei der WOK WM gemacht wird, überhaupt noch den gewünschten Werbeeffekt hat ?

    Wenn es heisst Fastfoodbräter xy Kurve zu Haarwaschmittel zy Schikane ...
    , dann ist das so überladen, dass es eher negativ wirkt. (mein Empfinden)
     

Diese Seite empfehlen