1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stefan Raab wehrt sich gegen Kritik an "Unser Song für Deutschland"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Februar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach zwei recht enttäuschenden Sendungen von "Unser Song für Deutschland" wird die Kritik am Initiator des deutschen Grand-Prix-Konzepts, Stefan Raab, lauter. Der ist aber vom Konzept und der Idee der Titelverteidigung überzeugt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Basic.Master

    Basic.Master Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    1.117
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Stefan Raab wehrt sich gegen Kritik an "Unser Song für Deutschland"

    Dann würde es DSDS und Klingelton-Werbung nicht geben.
     
  3. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Stefan Raab wehrt sich gegen Kritik an "Unser Song für Deutschland"

    Könnt ihr nicht mal euren eigenen "lena ist *******" Thread eröffnen, anstatt das in jedem Thread herauszuposaunen?

    Artet ja solangsam in der Art aus, wie die ewigen Unterschichts und GEZ Diskussionen...
     
  4. zoki_rs

    zoki_rs Gold Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Echolite Receiver
    NDS
    100cm Schüssel (kann die marke net mehr lesen ;) )
    13/16/19.2 E
    AW: Stefan Raab wehrt sich gegen Kritik an "Unser Song für Deutschland"

    du hast eher ein psychisches problem als sonst was...

    was stimmt denn mit lena nicht deiner meinung nach???

    singt gut, hat eine klasse bühnenpräsenz, ist positiv verrückt quirlig , mal was anderes als die ganzen aufgemotzten aufgepimpten möchtegern sängerinen....

    ich mag ihre musik nicht aber dein kommentar ist so geistreich wie dass was du jeden morgen in der toilette lässt...
     
  5. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Stefan Raab wehrt sich gegen Kritik an "Unser Song für Deutschland"

    Man mag zu Lena stehen wie man will. Immerhin hat sie letztes Jahr gewonnen.
    Die Idee, sie nochmal antreten zu lassen ist aber leider aus der Siegeseuphorie heraus geboren und für mich keine gute Idee gewesen.
     
  6. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Stefan Raab wehrt sich gegen Kritik an "Unser Song für Deutschland"

    :d:d:d:d:d:d

    Besser hätte ich es auch nicht ausdrücken können. Einsame Spitze:love:
     
  7. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Stefan Raab wehrt sich gegen Kritik an "Unser Song für Deutschland"

    nein, sie singt nicht gut. Dazu fehlt ihr nämlich die Stimme.

    naja, wenn man auf hibbeliges Teeniegehopse steht...


    ist verrückt quirlig, ok. Aber ob das positiv ist, liegt im Auge des Betrachters. Ich finde sie einfach nur nervig. Und nein, ich mag nicht nur todernste Typen. Aber Lena muss nicht sein.
     
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Stefan Raab wehrt sich gegen Kritik an "Unser Song für Deutschland"

    Ist aber durchaus auch geschmackssache.

    Lena braucht nur die richtige Hintergrundmusik und einen guten Song. Dann klappt das auch mit ihrer etwas leisen Stimme bzw. ihrem Stimmvolumen.
     
  9. Spece

    Spece Gold Member

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Stefan Raab wehrt sich gegen Kritik an "Unser Song für Deutschland"

    War sehr schön das sie es letztes Jahr geschafft hat den Grand-Prix nach Deutschland zu holen, aber in meinen Augen ist sie wie eine Sternschnuppe die längst verglüht ist !

    Ich persönlich kann sie nicht mehr hören einfach zu viel Lena nein danke !
     
  10. NiceGuy65

    NiceGuy65 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    32" LCD HD Ready TV: Funai NLC-3216
    T-Home Entertain 16+ | Geräte: MR 303 Typ A & Speedport W 723V Typ B FW 1.22.000
    AW: Stefan Raab wehrt sich gegen Kritik an "Unser Song für Deutschland"

    Wenn es gute Sänger in Deutschland gäbe, hätte es auch letzes Jahr keinen Casting gegeben. Mal abgesehen davon gab es letzes Jahr beim ESC jedoch mehr Bühnenperformance bei den anderen Ländern im gegensatz zu Lena, die nur alleine auf der Bühne gesungen hat. Das kann doch jeder Sänger/in, oder ?
     

Diese Seite empfehlen