1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Staubsauger-mit oder ohne Beutel?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pedi, 19. September 2015.

  1. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.844
    Zustimmungen:
    1.530
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    wir brauchen einen neuen staubsauger, sind aber noch nicht ganz schlüssig ob mit oder ohne beutel.
    wer hat tipps für und wider eines systemes?
    danke
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Staubsauger-mit oder ohne Beutel?

    Bei Staubsauger geb ich keine 100 Euro aus und wenn nur Beutel. ALDI Nord habt ihr ja nit glaub ich ;), aber nächste Woche gibts dort mal wieder den guten EIO VIVO bei ALDI Nord, natürlich getarnt, für 80 Euro. Ev. Woche drauf bei Süd. Gutes Gerät.
     
  3. genekiss

    genekiss Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    4.717
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Panasonic - LED TX-L42EW6 +Conax Modul , Panasonic - LED TX-40DSW404 ,
    Panasonic - LED TX-L32C4E , 3 Panasonic - DMREX96C , ,Poppstar - MP 100 ,
    Poppstar - MS30
    AW: Staubsauger-mit oder ohne Beutel?

    Dyson . Was anderes nie und nimmer . :winken:
     
  4. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Staubsauger-mit oder ohne Beutel?

    Hatte mal einen Beutellosen, war damals der Hype. An der Mülltonne im Staubnebel stehen und den Siff aus den Ritzen rausklauben: eine Erfahrung, auf die ich zukünftig verzichten kann. Da tue ich lieber anderswo etwas zur Abfallvermeidung.

    Gruß
    th60
     
  5. rorathi

    rorathi Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Staubsauger-mit oder ohne Beutel?

    Wir hatten als letztes einen Dirt Devil ohne Beutel.

    Nach einem Jahr hatte er total die Saugkraft verloren obwohl alle Filter sauber waren und auch nichts drinstecken konnte.

    Der Staubsauger wurde dann von Amazon umgetauscht und bei dem Austauschgerät passierte dasselbse nach einiger Zeit.

    Jetzt steht das Ding um Keller um Spinnenweben usw wegzumachen. :D

    Jetzt haben wir uns einen mit Beutel gekauft und zwar im Real vom Hersteller Alaska für 50 Euro

    Hatten wir noch nie gehört aber das Ding ist klasse.

    sieht gut aus (weiss mit schwarz) lässt sich sehr gut ziehen und lenken.

    Kabel ist etwas länger als bei den beutellosen so das man nur einmal umstecken muss um die ganze Wohung zu saugen.

    Das kleine Ding zieht wie die Sau und wir müssen im Wohnzimmer wo wir einen PVC Bodenbelag haben den Sauger auf geringste Saugleistung stellen damit er nicht am Boden kleben bleibt.

    Für kleines Geld ein super Gerät das alles mit sich bringt was ein guter staubsauger braucht.

    hier der link dazu:

    Alaska Bodenstaubsauger VC 1500 WS bei real,- online kaufen
     
  6. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Staubsauger-mit oder ohne Beutel?

    Alaska ist aber kein Hersteller, sondern die Eigenmarke der Metro Group. Wer die Geräte tatsächlich baut, ist ein wenig Glückssache.

    Gruß
    th60
     
  7. Hugo Armani

    Hugo Armani Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Mai 2014
    Beiträge:
    3.512
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Staubsauger-mit oder ohne Beutel?

    Auf gar keinen Fall Dirt Devil ohne Beutel, der macht so ziemlich alles, ausser Staubsaugen!
    Ohne Beutel Dyson (teuer)
    Mit Beutel Miele.
     
  8. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Staubsauger-mit oder ohne Beutel?

    Ich habe einen mit ohne Beutel. :D


    Mit Dirt Devil haben wir auch schlechte Erfahrung gemacht. Der hat auch mit der Zeit die Saugkraft verloren. Den Filter habe ich zwar immer sauber gemacht aber ich vermute, es lag an dem Plastikeinsatz. Der war so verwinkelt, dass man den nicht säubern konnte und ich schätze da lag das Problem.

    Seit einigen Monaten haben wir einen neuen. Von Privileg (Edition 50) und wieder mit ohne Beutel. Der ist aber sehr viel besser konstruiert. Da kann nirgendwo was hängen bleiben.

    Mit dem bin ich zufrieden und der lästige Staubsaugerbeutelkauf entfällt auch.

    Zwar hätte ich gerne mal einen Dyson gehabt aber mit 400 EUR sind die mir etwas zu teuer, ich bin ja nicht Rockefeller.
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Staubsauger-mit oder ohne Beutel?

    Grammatikalischer Verwarnpunkt :D
     
  10. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.895
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Staubsauger-mit oder ohne Beutel?

    Jup. Dirt Devil kann ich bestätigen. Will mir aber momentan immer noch keinen neuen kaufen, da ich gerne einen Dyson haben möchte. Deshalb werde ich noch mit diesem auskommen.

    Abgesehen davon, dass sich das eine Rad nicht mehr vernünftig dreht und das Saugrohr immer wieder verkeilt (billiges instabiles Plastik), ist die Saugkraft schneller dahin als man glaubt.

    Nie wieder Dirt Devil. Das ist wirklich billiger Schrott!


    P.S.: Dafür dass das Forum so Männer dominierend ist, gibt es hier "interessante" Themen. :D
     

Diese Seite empfehlen