1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

StarTrek fliegt aus dem Programm?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Kellerkind, 4. August 2004.

  1. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Anzeige
    Schaut man sich die Programmvorschau für die nächsten Wochen an, so fällt auf, dass am 28.08 zum letzten Mal Star Trek und Star Trek - TNG kommen.

    Das würde bedeuten, dass man beide Serien nach 52 Folgen auf dem Programm schmeisst. Das wäre einfach so mittendrin (Bei TNG hätte die 3. Staffel 4 Folgen vorher begonnen) und wirkt völlig planlos. An Rechten kann das dann nicht liegen, weil die i.d.R. staffelweise vergeben werden.

    Ein Foren war zu lesen, dass man das vor gut zwei Jahren bereits mit DS9 gemacht hat.

    Ich habe mal ne Mail an Premiere geschrieben, um einfach mal nachzufragen.

    Sollte es wirklich so sein, dann ist dieser Verein auch bei mir untendurch. TNG war ein Grund Serie zu abonnieren und dann schaffen die das noch nicht mal, alles zu zeigen.

    Aber mal sehen was die Antwort-Mail so sagt...

    Das Kellerkind.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: StarTrek fliegt aus dem Programm?

    Babylon 5 fliegt ja auch raus. (zum Glück habe ich davon die DVDs)
    Am besten die schalten den Serien Kanal ganz ab denn wird die Datenrate wenigsten minimal höher auf den verbleibenden Kanälen des Transponders.
    Gruß Gorcon
     
  3. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: StarTrek fliegt aus dem Programm?

    Hmm vielleicht hat Premiere die Serienrechte weiterverkauft !? An SciFI vielleicht !? Ich meine is zwar eigentlich unwahrscheinlich aber man weiß bei Kofler und Konsorten nie. Oder man hofft bis dahin Serie Nostalgie und Krimi endlich los zu sein
     
  4. mak381

    mak381 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2003
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Bergheim
    AW: StarTrek fliegt aus dem Programm?

    Toll, und dabei sind doch gerade Star Trel TOS und TNG zwei der wenigen noch sehenswerten Sendungen im Premiere-Programm. Naja, Ende des Monats kommt ja die Classic-Serie auf DVD raus (1. Staffel). Ab dann ist's eh egal.
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: StarTrek fliegt aus dem Programm?

    Damals habe ich nur wegen Star Trek, DF1 zu Premere dazu genommen. Viele Jahre lang liefen die Star Trek Serien im Wechsel, jeden Tag eine Folge, und das die ganzen Jahre lang, und es war einfach schön, immer mal Star Trek schauen zu können, wann man Lust hatte.

    Und als ich Sonderkündigte, wegen der Filmauswahl, tat es mir etwas um Star Trek und um Hit 24 leid.

    Da Star Trek nun bald nicht mehr auf Premiere läuft, und ich gute Musik auf Ocko TV sehe , bin ich sogar recht zufrieden mit dem Verlauf.

    Denn die Filme sehe ich nun auf DVD, und das macht richtig Spass!

    Aber Star Trek raus, und Babylon 5 raus, für was bitte will er dann bald noch seine Abonenntengebühr verlangen ?? Ich dachte Premiere solle stabiler werden, dabei müssen die Abonnenten mit immer mehr Streichungen leben!

    digiface
     
  6. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: StarTrek fliegt aus dem Programm?

    Na ja wenn ich eine Kanal verkaufen will dann doch wohl ohne die Sahnestücke.


    bye Opa:winken:
     
  7. sergio*

    sergio* Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Planet Erde
    AW: StarTrek fliegt aus dem Programm?

    @ nappi16 - Du hast vielleicht gar nicht so unrecht: :eek:

    Im März dieses Jahres antwortete mir Fr. Eppinger (Pressereferentin Sci Fi und Studio Universal) in einem Mail auf das magere Angebot an Highlights und reichlich altem Kaffee auf dem SciFi-Kanal wie folgt:
    >>Sci Fi Programm sei alt - dazu hat jeder eine andere Meinung. Wir stehen aber kurz vor Vertragsabschluss für einen großen Deal, so dass wir im September sicher ein klasse Programm haben.<<:eek:

    Damit das Programm klasse wird, sind aber wohl doch eher mehr als nur ein paar Trekki-Serien nötig! (Meine Meinung) :cool:
     
  8. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    AW: StarTrek fliegt aus dem Programm?

    Wenn nur die StarTrek Serien von Serie nach SciFi wechseln würde, hatte der Premiere Abonnent nichts gewonnen, nur das er dann das ganze mit Logos anschauen müsste. :(
     
  9. Arkos

    Arkos Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    163
    Ort:
    zu Hause
    AW: StarTrek fliegt aus dem Programm?

    Ach Himmel... Dieses langatmige Zeugs kam doch schon überall. Als Letzter dann kam Premiere dran.
    Zumal Serie auch noch SciFi unterminiert.

    Die sollen endlich neue frische Serien bringen,die ihre Deutschlandpremiere wieder auf Serie feiern.

    Sorry...will keinen Trekkie beleidigen. Kirk und Co habe ich mir ja auch angesehen und das mit Begeisterung, aber alles was danach kam ist für mich Schlafmittel pur. Zumal es nun noch nicht einmal neue Serien sind, sondern die xte Wiederholung. Deshalb braucht sich wirklich keiner zu ärgern.
     
  10. Arkos

    Arkos Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    163
    Ort:
    zu Hause
    AW: StarTrek fliegt aus dem Programm?

    Das wäre dann ja auch verarsche der Kunden, denn mit der Serie frischt man nichts auf, sondern schließt nahtlos an das alte Zeug an.
    Erwarte nur nicht zuviel. Die haben ja angeblich kein Geld.
     

Diese Seite empfehlen