1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Startprobleme mit Cinergy T2 -> Stillstand von XP

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Paladin7, 15. Februar 2006.

  1. Paladin7

    Paladin7 Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich verzweifel hier vollkommen.

    Kurze Schilderung der Sachlage:
    Ich habe die Cinergy T2 schon seit 1/2 Jahr ohne Probleme laufen (Windows XP SP2).
    Zu letzt habe ich ca. vor 3 Wochen damit was aufgezeichnet.

    Heute wollte ich Cinergy Digital 2 starten, aber sobald das Programm starten will, kommt mein Rechner zum Stillstand. Ich sehe das das kleine Kontrol-Programm aufgeht, und das das Fenster für das Fernsehbild aufgemacht wird. Allerdings passiert dann nichts mehr. Ich muss dann den Task über den Taskmanager abschiessen, damit sich meine Maus nicht mehr nur im 5 Sekunden Takt bewegt.

    Ich habe vor 1 Woche meine Grafikkarte gewechselt, auf eine Nvidia GeForce 6600, und einen Windows Patch (WMF) eingespielt.

    Auf meinem Notebook läuft die Cinergy T2 nach wie vor ohne Probleme.

    Ich habe bereits Treiber und Software mehrmals de- und wieder installiert, auch schon die neuen Treiber und Software ausprobiert, ohne Erfolg.

    Jetzt verwendeter Treiber (wie vor 3 Wochen, als es noch lief):
    1.0.16.0
    Software:
    Cinergy Digital2

    Und jetzt meine recht hilflose Frage:
    Was kann ich tun, damit ich das ganze wieder ans rennen bekomme?

    Gruss
    Pala
     

Diese Seite empfehlen