1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Start von Windows 8: Microsoft setzt alles auf eine Karte

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Oktober 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.215
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Am heutigen Freitag (26. Oktober) bringt Microsoft mit Windows 8 sein neues Betriebssystem auf den Markt. Der Konzern setzt dabei mit radikalen Umbrüchen viel aufs Spiel - entweder das neue Windows wird ein Riesenerfolg, oder es lässt Microsoft an den Rand der Bedeutungslosigkeit gleiten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Matty06

    Matty06 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.779
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Selfsat H30D4
    DM 8000 @ NewNigma2
    DM 500 HD @ NewNigma2
    Sky Welt + Film + HD @ S02
    HD+ @ HD02
    AW: Start von Windows 8: Microsoft setzt alles auf eine Karte

    Ganz klar, Rand der Bedeutungslosigkeit, gerade Firmen werden diese Spielereien nicht mitmachen.
     
  3. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Start von Windows 8: Microsoft setzt alles auf eine Karte

    Ich sehe schon
    Unternehmen werden MS die Türe einrennen.
    Schliesslich werden Unternehmen damit viel produktiver LOL
     
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.866
    Zustimmungen:
    1.986
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Start von Windows 8: Microsoft setzt alles auf eine Karte

    Abgesehen davon, dass Unternehmen in der Regel eh nur alle 2-3 Generationen mitmachen und aktuelle viele erst auf Windows 7 gehen (alles andere ist schlicht zu teuer), arbeiten in den meisten Firmen die Mitarbeiter mit Programmen und das Betriebssystem ist eh nur ein Starter für diese Programme und das geht mit Windows 8 genauso gut, wie mit 7 oder XP.
     
  5. pfennigfuchser

    pfennigfuchser Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Start von Windows 8: Microsoft setzt alles auf eine Karte

    Und wieder Fehler im Text: Win 8 kommt heute am Freitag raus und nicht am Montag (man widerspricht sich im eigenen Text). Tatsache ist, dass MS nur mit Nokia Handys zusammenarbeitet. Und wer hat heute ein Nokia Handy?! Warum versteckt MS den Startknopf und überlässt es nicht den Nutzer, ob er diesen weiterhin benutzen will?

    Ich persönlich glaube nicht daran, dass MS es schafft, mit den Konkurrenten gleichzuziehen. Schließlich wurden Trends verpasst. Die Idee an sich ist super, eine Verknüpfung herzustellen. Allerdings hätte man dann vielleicht mit Google Adroid zusammenarbeiten müssen. Nun haben wir folgende 3 Systeme:

    Apple: Ist einfach seit Jahren schon dabei
    Android: Läuft auch seit Jahren mit div. Tablets
    MS: Kommt jetzt erst mit einem Tablet, welches so teuer ist wie Apple.

    Der einzige Vorteil von MS ist, dass man die Marktführerschaft bei den Computern besitzt. Apple ist für die normalen Usern einfach zu teuer und Android gibt es noch nicht für normale Computer. Aber hier wird es meiner Meinung nach Bewegung geben und sich einiges in der Zukunft ändern.

    Ich persönlich freue mich auf Win 8 und bin gespannt, wie es im normalen Alltag läuft. Leider sind die Preise für das neue Betriebssystem recht hoch, aber im Moment zur Einführung bekommt man das Update für 59 Euro.
     
  6. Tramp88

    Tramp88 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Ich distanziere mich von jeglicher Werbung, die in meinen Beiträgen eingeblendet, oder in meinen Texten verlinkt wird! Ich habe dieser Werbeform nicht zugestimmt und lehne diese ab.
    AW: Start von Windows 8: Microsoft setzt alles auf eine Karte

    Ich würde es nicht einmal aufspielen, wenn ich es geschenkt bekommen würde.
    (Desktop PC).
     
  7. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Start von Windows 8: Microsoft setzt alles auf eine Karte

    Klar. Zumal eben viele erst grad auf Win 7 gingen und das jetzt stabil läuft.
    Ich hab mir die Preview mal in eine VM geknallt. Ich hab im Büro ziemlich viel gleichzeitig offen
    -Mail Programm
    -Ticketing Tool
    -ERP
    -Word
    -Excel

    Da wüsste ich nicht, was mir die Kacheln bringen. Klar ich kann auf den Desktop schalten, aber dann muss ich nicht upgraden
     
  8. Mr. Brooks

    Mr. Brooks Guest

    AW: Start von Windows 8: Microsoft setzt alles auf eine Karte

    Ich bin konservativ, will unten links meinen Start Button haben.
    Hat W 8 einen Startbutton? - nein. :( Wegoptimiert.
     
  9. Mario789

    Mario789 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    VU+ DUO² + Edision Argus pingulux plus
    AW: Start von Windows 8: Microsoft setzt alles auf eine Karte

    Werde auch bei Windows 7 bleiben.
    Hatte kurz Win 8 drauf aber ich kann mich absolut nicht mit Metro anfreunden.
    Und auch wenn es einen Desktop gibt fehlen die mir wichtigen Sachen wie das Startmenü.
    Es gibt zwar Programme wo man das Startmenü und anderes wiederherstellen oder abstellen kann aber es ist ja nicht Sinn der Sache erst x Programme zu installieren um ein für mich annehmbares BS zu haben.
    Ohne diesen Zwang zu der verschlimmbesserten Oberfläche wäre Win 8 sicher ein gutes BS.
    Sollte MS dabei bleiben werde ich mich in ein paar Jahren halt bei den Kostenlosen BS umsehen.
    Da muss ich mich zwar auch umstellen aber ich entscheide wenigstens wie und wann.

    Aber beim Smartphone und auf dem Tablet werde ich mir es sicher anschauen wenn ein neues fallig ist denn da dürfte Win 8 zuhause sein.

    MFG!
    Mario
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2012
  10. Bateman1980

    Bateman1980 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Start von Windows 8: Microsoft setzt alles auf eine Karte

    Das ist also "Tatsache"? Zusätzlich zu den 2 Nokias kommen:

    Windows Phone 8X by HTC
    Windows Phone 8S by HTC
    Samsung Ativ S
     

Diese Seite empfehlen