1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Start Probleme mit der D-Box 2 von Sagem

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Bud, 14. Juni 2003.

  1. Bud

    Bud Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Balingen
    Anzeige
    Hi,

    also ich habe eine D-Box 2 von Sagem, leider bekomm ich sie nicht mehr angeschaltet seitdem bei einem Gewitter ein Stromausfall war. Nach dem der Strom wieder da war wollte die D-Box laden, da habe ich den Netzstecker gezogen um einen Blitzeinschlag zu vermeiden.

    Leider hängt sie jetzt in einer Endlosschleife, ich habe sie die ganze nacht laden lassen, aber es kommt nach knapp 13 Stunden immer noch das Bild "Lade..."

    Kann ich die Box nicht auf die Werkseinstellungen zurück stellen, so wie bei den Handys. Oder kann mir jemand helfen, was ich jetzt tun soll.

    Ach es ist ein gekaufter Decoder.
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Hallo,

    magst Du das Ganze etwas genauer beschreiben ?

    Geht nach "Lade ..." das Display kurz weg und erscheine dann sofort wieder ein paar Kästchen und dann wieder "Lade..." ?

    Oder erscheint nach "Lade..." auch "Einen Moment bitte". In diesem Fall müsste zwischenzeitlich auch ein Fehlercode "Uxx" erscheinen.

    Im ersten Fall kommst Du nicht an den Punkt, um die Settings auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, da der Speicherinhalt dann schon beschädigt ist.
    Im zweiten Fall kommt es auf den Fehlercode an.

    Die Erklärung bezieht sich auf die Displaymeldungen der Originalsoft....
     
  3. Bud

    Bud Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Balingen
    Also es kommt erst "Lade..." dann nach ca. 30 Sekunden kommen 3 senkrechte schwarze Balken. Dann wieder "Lade..." und so weiter und so weiter. So ging es die ganze nacht lang.
     
  4. Bud

    Bud Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Balingen
    Aber es kommt kein fehlercode oder so.
     
  5. Bud

    Bud Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Balingen
    Und wenn ich nicht in das Menü komme um auf die Werkseinstellungen zurückzuschalten, was kann ich dann machen ???
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das ist eine Ladeschleife die bei Sagem Boxen öfters vorkommt. Eine Trick17 Lösung gibt es hier nicht. Entweder Du lässt die Box reparieren oder machst es selbst in dem Du die Box "vertuxt". winken
    Nach dem Gewitter ist aber auch ein Defekt möglich.
    Gruß Gorcon
     
  7. Bud

    Bud Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Balingen
    vertuxt ?????
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Vertuxen heißt Linux basiertes Betriebssystem anstatt Originalbetriebssystem aufspielen.

    Nicht schwer, aber man benötigt etwas Zeit zum Einlesen und Equipment (Netzwerkkarte, Nullmodemkabel, Crossoverkabel oder Hub mit zwei Netzwerkkabeln).

    Wenn die Box noch Garantie hat bei Premiere melden und reparieren lassen. Ausserhalb der Garantie geht das auch, aber kostet halt.

    Thrakhath

    PS: Für Werkseinstellungen musst Du nicht bis ins Menü aber halt bis zur Displayanzeige "starte bn2.01" und soweit kommst Du ja nicht...
     

Diese Seite empfehlen