1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Starker signal Wechsel bei verschiedenen Tansponder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Gregster, 1. Juli 2013.

  1. Gregster

    Gregster Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit den Einstellungen von meinem Homcast Sat-Receiver.

    Zu nächst mochte ich kurz erklären wie es zu diesem Problem gekommen ist:
    Vor kurzem hat mein twin LNB mit 2 Augen plötzlich den Geist aufgegeben, deshalb habe ich einen neuen twin LNB mit nur einen Auge gekauft da ich nur Astra benötige und mir so 60€ erspart habe.

    Zum meinem Problem:
    Den Sat Receiver habe ich auf Werkseinstellungen gestellt und den Sendersuchlauf gestarten leider konnte ich nur sehr wenige Sender finden. ich wollte das Signal bei Einstellungen - Antenne überprüfen und habe bemerkt, dass das Signal sehr stak schwankt, teilweise ist es auf S90% und Q0% und manchmal habe ich S100% Q100%. Auch während des Suchlaufes sind diese Schwankungen zu erkennen.

    Ich habe die Einstellungen am Receiver fast alle durchprobiert und bin jetzt ziemlich Ratlos, kann mir jemand sagen woran woran diese Schwankungen liegen? oder wie ich das reparieren kann?

    Die Einstellungen am Receiver sind folgende:

    Satelit: 19,2°E Astra 1
    LNB Spannung: 13/18V
    LNBTyp: Universal (9750/10600)
    22KHz: Automatisch
    Schaltungstyp: Kein

    LNB Modell: Humax digital twin lnb 129

    Wen mir jemand helfen kann, wäre ich sehr dankbar, bin jetzt schon seit einer Woche ohne TV :)

    Grüße

    Gregster
     
  2. schaumal77

    schaumal77 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Starker signal Wechsel bei verschiedenen Tansponder

    Welche Sender hast Du denn gefunden?
    Ich schätze mal Du musst die Schüssel neu ausrichten, wenn vorher ein DoppelLNB vorhanden war.
     
  3. Gregster

    Gregster Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Starker signal Wechsel bei verschiedenen Tansponder

    Sind alles ausländische Sender z.b. Jaya TV, Sterk TV, ANN die meisten Arabisch oder so..
    Ich habe angenommen die Schüssel ist bereits richtig eingestellt da sie mit dem alten LNB funktioniert hat. Werde gleich versuchen sie etwas zu verstellen.

    Danke
     
  4. whhe

    whhe Silber Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Starker signal Wechsel bei verschiedenen Tansponder

    Naja, da bist du wohl ein wenig westlich abgeglitten (13° Ost), denke aber laut deiner Äusserung, das weißt aber auch selber. Drehe die Schüssel paar Zentimenter gen Osten und alles wird wieder gut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2013
  5. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Starker signal Wechsel bei verschiedenen Tansponder

    dürfte wohl noch weiter westlich sein...
    "ANN" und "Jaya TV" senden nicht über 13° ost...dafür aber 9° ost...
     
  6. Gregster

    Gregster Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Starker signal Wechsel bei verschiedenen Tansponder

    Ich habe die schüssel etwas nach Osten verstellt und bekommen jetzt alle wichtigen Sender rein! =) =)
    War für mich sehr verwirrend da der Nachbar seine Schüssel wesentlich mehr nach Westen ausgerichtet hat. Hängt vielleicht mit der Halterung vom LBN zusammen und wie der auf die Schüssel blickt, Aber egal.

    Danke für eure Hilfe

    Greetz

    Gregster
     

Diese Seite empfehlen