1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Star Wars" kehrt 2012 in 3-D in die Kinos zurück

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. September 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.257
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wird die dunkle Seite der Macht demnächst noch bedrohlicher? George Lucas plant, die sechs "Star Wars"-Filme ab 2012 in 3-D in die Kinos zu bringen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Star Wars" kehrt 2012 in 3-D in die Kinos zurück

    Runde 36 im "Refinanzierungskampf" :D

    An seiner Stelle hätte ich das lieber nach Verkaufsbeginn der BD 2D Box verkündet :D, nicht dass manche Kunden lieber auf die 3D Box warten und die 2D Variante überspringen.
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: "Star Wars" kehrt 2012 in 3-D in die Kinos zurück

    Bis dahin wird wohl auch das 3D für zuhause bezahlbar und technisch auf der Höhe sein.
    60" und Star Wars in 3D. Geil :D
     
  4. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: "Star Wars" kehrt 2012 in 3-D in die Kinos zurück

    Total genial was der Lucas da anstellt. Verdient sein Leben lang mit den gleichen Filmen nen Haufen Geld.
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Star Wars" kehrt 2012 in 3-D in die Kinos zurück

    Als nächstes dann das Indiana Jones Trilogie 3D Remake. Aber das dann bitte strategisch erst nach Verkaufsstart der BlueRay 2D Box ankündigen :D
     
  6. devastor

    devastor Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony 65XD7505
    Sky+ Pro
    Denon AVR-X2200W
    Sony UBP-X800
    Apple TV 4
    AW: "Star Wars" kehrt 2012 in 3-D in die Kinos zurück

    Dat heisst "Blu-ray" :).
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Star Wars" kehrt 2012 in 3-D in die Kinos zurück

    jo mei....eiiiinmal zwischendrin wieder verschrieben ;)
     
  8. arenamusik

    arenamusik Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "Star Wars" kehrt 2012 in 3-D in die Kinos zurück

    Holy Shit!

    Der Lucas ist ja wie Modern Talking.
    Die gleiche Musik alle zehn Jahre aufmischen zur aktuellen Technik.

    Verfluchter Teufel der ....! :D
     
  9. devastor

    devastor Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony 65XD7505
    Sky+ Pro
    Denon AVR-X2200W
    Sony UBP-X800
    Apple TV 4
    AW: "Star Wars" kehrt 2012 in 3-D in die Kinos zurück

    Naja es gehören ja immer 2 Seiten dazu. Es wird ja niemand gezwungen sich die "neuen" 3D Sachen im Kino anzuschauen bzw. dann auf BD zu kaufen.
     
  10. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.040
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: "Star Wars" kehrt 2012 in 3-D in die Kinos zurück

    Na ja - ich war und bin immer noch Fan der Teile IV - VI in der ursprünglichen Kinofassung. Die erweiterten und aufgemotzten Versionen fand ich schon "eher dürftig". Die Filme I - III sogar überflüssig. Meiner Meinung nach fehlte da der Charme der alten Filme.
    Jetzt alles noch einmal in 3D-aufbereiten. Hat man ja bei "Kampf der Titanen" gesehen, wie das so funktioniert mit dem nachträglich umwandeln - nicht so gut im Gegensatz zu einem gleich in 3D gedrehten Film.
    Okay, Episode IV gehörte zu meinen ersten Kinobesuchen und die nachfolgenden Teile haben mich dann im Kino auch begleitet - vielleicht prägt das meine Einstellung zu dem Ganzen etwas und ich stehe einer 3D-Version der Filme eher ablehnend gegenüber. Aber ich glaube Lucas sägt an seinem eigenen Denkmal und tut sich damit keinen Gefallen.

    Gruss
    Mangels
     

Diese Seite empfehlen