1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Standbyverbrauch bei Technisat DigiPal2 ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Schlemmi, 17. Dezember 2005.

  1. Schlemmi

    Schlemmi Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    43
    Anzeige
    Weiss einer wie hoch der Standbyverbrauch beim DigiPal2 ist, nehme ihn zur Zeit immer ganz vom Netz, was den Nachteil hat das die Programm zeitschrift sich erst mal laden muss... und dann noch die Wartezeit bis das Gerät malerst ein Bil bringt!...Aufgefallen ist mir auch, dass der Digipal2 der ersten Serie sehr heiss wird... spätere haben dann noch zusätzlich Lüftungsschlitze bekommen. Ist Euch das mit der Wärme auch schon aufgefallen ?!:(
     
  2. Kanalratte

    Kanalratte Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Hannover
  3. Kanalratte

    Kanalratte Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Hannover
    AW: Standbyverbrauch bei Technisat DigiPal2 ?

    Na ja man kann sich ja auch mal schlau machen :)

    Der Standby Verbrauch beträgt 1,7 W
    Im Betrieb sind es 5,4 W

    Quelle: Stiftung Warentest Heft 03/05
     
  4. Schlemmi

    Schlemmi Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    43
    AW: Standbyverbrauch bei Technisat DigiPal2 ?

    Bei 1,7W lohnt ja das Abschalten kaum...Danke fürs recherchieren !:)
     
  5. Gespenst

    Gespenst Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2004
    Beiträge:
    81
    AW: Standbyverbrauch bei Technisat DigiPal2 ?

    Es gibt einen einfachen Trick um zu verhindern dass der DigiPal2 so warm wird. Einfach in den Einstellungen die Uhr ausstellen. Es ist nämlich das Display das die Wärme erzeugt. Dann wird im Standby Modus nur ein kleiner Punkt angezeigt.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Standbyverbrauch bei Technisat DigiPal2 ?

    Bei 5,4W kann es aber nicht sein das er großartig Warm wird.

    Gruß Gorcon
     
  7. Kaichen

    Kaichen Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Niddatal
    Technisches Equipment:
    2 x DigiPal 2
    1 x Eurosky STB 2005
    AW: Standbyverbrauch bei Technisat DigiPal2 ?

    @ Gorcon

    doch er wird warm; auch im standby mit Uhr.
    Ich hab noch eine Eurosky von LaSat der ist kalt. Der hat aber ein Metallgehäuse.
    Gruß Kaichen
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Standbyverbrauch bei Technisat DigiPal2 ?

    Dann stimmt die Leistungsangabe aber nicht.
    Denn der Stromverbrauch wird fast zu 100% in Wärme umgesetzt. Wenn man langeweile hat kann man sogar ausrechnen um wieviel Grad sich ein Körper mit einer bestimmten Oberfläche gegenüber der Raumtempereatur erwärmt.
    Bei 1,8W dürften das nur ein paar Grad sein.
    Bei 5,4W ist esetwa so wie ein kleines Steckernetzteil oder eine 6W Sparlampe. (gerade mal Handwarm)
    DieDigipal Anzeige ist soweit ich weis eine LED Anzeige die wird praktisch garnicht warm.

    Gruß Gorcon
     
  9. Gespenst

    Gespenst Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2004
    Beiträge:
    81
    AW: Standbyverbrauch bei Technisat DigiPal2 ?

    Also seitdem bei uns die LCD Anzeige aus ist wird der DigiPal2 nicht mehr warm.
     
  10. Stefan M.

    Stefan M. Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bremen
    AW: Standbyverbrauch bei Technisat DigiPal2 ?

    Leistungsaufnahme Standby: 3 W (ohne Uhr)
    Leistungsaufnahme Standby: 3,4 W (mit Uhr)
    Leistungsaufnahme Betrieb: 7 W

    Quelle: http://www.technisat.de/ & Bedienungsanleitung



    Ich habe gerade eine eigene Messung mit meinem
    Conrad EKM 265 vorgenommen, die die Herstellerangaben
    weitestgehend bestätigen:

    Leistungsaufnahme Standby: 3,1 W (ohne Uhr)
    Leistungsaufnahme Standby: 3,5 W (mit Uhr)
    Leistungsaufnahme Betrieb: 6,6 W

    Gruß

    Stefan
     

Diese Seite empfehlen