1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Standby-Problem Pace Sky HD-Box

Dieses Thema im Forum "Sky UK" wurde erstellt von photoman, 12. Dezember 2009.

  1. photoman

    photoman Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich habe seit einigen Wochen eine Pace HD-Box und betreibe diese an einem Spaun-Multischalter. Dieser hat eine Stromspar-Funktion (schaltet auf stdby wenn kein receiver eine Schaltspannung schickt).
    Doch solange meine HD-Box am Stromnetz hängt, geht der Multischalter nie in standby-mode. Habe schon Anytime disabled. Irgendwie ist die HD Box aber trotz standby ständig aktiv, wie man an der Festplatte von Zeit zu Zeit hören kann und mein Spaun mir bestätigt.
    Hat irgendeiner von Euch vielleicht einen Tip, was man im Menü noch so einstellen kann?
    Immer galvanisch vom Netz trennen ist auch keine vernünftige Lösung.
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Standby-Problem Pace Sky HD-Box

    Einige Receiver schalten im Standby die LNB-Versorgungspannung halt einfach nicht ab (ist also keine Überraschende Entdeckung die du da gemacht hast). Geiz ist halt Geil und die Hersteller sparen bis zum geht nicht mehr bei den Geräten.

    So als spontane Bastelidee fällt mir ein 5 Volt Antennenumschalter ein der per USB Port (falls der Receiver sowas hat) gesteuert wird, dann zieht das Relais praktisch die Antennenleitung ab wenn er in den Standby geht.
    Wobei es aber irgendwie auch sinnfrei ist einen extra stromsparenden Multischalter zu verwenden aber auf der anderen Seite einen Receiver bei dem sich der Hersteller offenbar nicht im geringsten darum kümmert was sein Receiver im Standby zieht.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2009
  3. photoman

    photoman Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Standby-Problem Pace Sky HD-Box

    Das mit dem 5V switch ist eine gute idee. Allerdings brauche ich dann 2 da das Gerät 2 LNB inputs hat.
    Und dann macht Sky noch Werbung von wegen wieviele Haushalte man in England mit Strom versorgen kann, wenn alle Ihre Boxen auf standby setzen...
     
  4. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.443
    Zustimmungen:
    1.377
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Standby-Problem Pace Sky HD-Box

    Naja, das mit dem Standby ist ein bisserl schmuh...denn in der Standby-Schaltung wird eigentlich nur das Videosignal gekappt. Der Rest der Box ist weiter in Bertrieb.
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Standby-Problem Pace Sky HD-Box

    Kann sich heutzutage wirklich noch ne Firma erlauben sowas auf den Markt zu bringen?

    cu
    usul
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.443
    Zustimmungen:
    1.377
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Standby-Problem Pace Sky HD-Box

    offenbar schon. Auch im Standby arbeitet das Teil, laedt EPG Daten und Anytime content runter...deshalb arbeitet die Festplatte auch immer mal wieder
     
  7. photoman

    photoman Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Standby-Problem Pace Sky HD-Box

    Also dann doch Steckdosenleiste mit Power-off Schalter.
    Ich hoffe das gibt kein Problem mit den key-updates...

    Ohne jetzt zu grün zu denken, aber nehmen wir mal an die Sky Box zieht so um die 30W, der MS in Betrieb auch gut 30W, macht das bei 20h, die eigntlich beide am Tag off sein sollten, immerhin 1,2kWh pro Tag, oder, in $$$ ausgedrückt, rund 100€ Stromkosten extra pro Jahr.
     
  8. photoman

    photoman Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Standby-Problem Pace Sky HD-Box

    In diesem Zusammenhang, weiss eigentlich jemand, ob man irgendwo auch "fertig konfigurierte" dreamboxen für den Sky-Empfang herbekommt?
     
  9. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.695
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Standby-Problem Pace Sky HD-Box

    @photoman:
    Nirgendwo. Aber wenn du mir auf den Kaufpreis 50 EUR drauflegst, konfiguriere ich sie dir gerne fertig für den Sky UK Empfang, inkl. Senderliste.

    Greets
    Zodac
     
  10. Sat Frank

    Sat Frank Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Standby-Problem Pace Sky HD-Box

    Das ist nicht nur bei einigen BSkyB-Receivern so, sondern bei allen. Es hat auch nichts mit "Geiz ist Geil" zu tun, sondern damit dass Sky ständig Zugriff auf die Smartcard haben möchte. Deswegen dürfen sich die Geräte auch im Standby nicht ausschalten, sondern müssen im Hintergrund weiterhin das Satellitensignal empfangen. Ausser "Stecker raus" gibt es da auch keine Abhilfe. Die Hersteller bekommen das von BSkyB so vorgegeben. Abweichen darf man da nicht, ansonsten gibt es keine Zertifizierung.
     

Diese Seite empfehlen