1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stand ReelBox am 23.06.2006

Dieses Thema im Forum "Reelbox" wurde erstellt von Wulfgard, 23. Juni 2006.

  1. Wulfgard

    Wulfgard Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    1.432
    Anzeige
    Hallo

    Softwareversion 010t4c und hier die Reaktionen auf das neueste SW Projekt vom 22.06.2006.




    Hallo,

    habe gerade die 010t4c installiert.
    Seitdem bekomme ich per rcc 1.6 und ftp keinen Zugriff mehr auf die reelbox (user:root, Password Reelbox).
    Ebenfall ist bei HDTV 1080i hochscalieren das Bild auf meinem LCD nach rechts versetzt.

    und die Antwort von RMM

    Der Versatz bei 1080i über VGA liegt an einem HW-Bug im BSP15 bei der Behandlung des H-Syncs. Der ist jetzt erstmal so ausgebügelt, dass es zumindest beim YUV-Ausgang stimmt. Für VGA ist der H-Sync zu "spät".

    720p ist temporär rausgefallen, weil da auch noch was nicht stimmt. Und bevor uns das jeder sagt
    [/quote]





     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2006
  2. hifi-mike

    hifi-mike Senior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    177
    Technisches Equipment:
    TF5000 MP, 250GB; Pace DS810KP ; Pana TH-42PHW6; Musical Fidelty HTP Preamp, 6 x Genelec Aktivboxen
    Im Test: Kathrein USF821, tlw. Reelbox
    AW: Stand ReelBox am 23.06.2006

    Gemach, Gemach,

    Quadword hat doch versprochen (zum wievielten mal :eek::D ), in den nächsten 7 Tagen alle diese Fehler zu beseitigen !!

    Am 30. 6. 2006 gibts das erste offizielle, bombenstabile Image.
    Dieses Image wird dann endgültig die Ära der Betatests beenden, und die Reelbox wird aus dem Bastelstadium befreit.

    Keine Restarts, keine Klötzchen, keine schwarzen TV-Schirme, keine....
    nur noch "das beste Bild auf dem Markt" :eek::eek:
     
  3. MrX

    MrX Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    502
    AW: Stand ReelBox am 23.06.2006

    Na eben, es sind ja noch 7 Tage Zeit, so wie die Entwicklung Fahrt aufgenommen hat, ist das doch mehr als ausreichend :D
     
  4. blindman666

    blindman666 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    80
    AW: Stand ReelBox am 23.06.2006

    Scotty macht den das innerhalb 24 Stunden. :eek:
     
  5. funkahdafi

    funkahdafi Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    58
    AW: Stand ReelBox am 23.06.2006

    was bekommt man eigentlich derzeit auf ebay für ne reelbox lite? oder mag hier jemand meine kaufen?
     
  6. Wulfgard

    Wulfgard Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    1.432
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2006
  7. blindman666

    blindman666 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    80
    AW: Stand ReelBox am 23.06.2006

    Das habe ich ja auch noch nie gehört :eek:
     
  8. Wulfgard

    Wulfgard Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    1.432
    AW: Stand ReelBox am 23.06.2006

    Hallo blindman666

    Es gibt einen User im Reel Forum der hat in der Signatur : ReelBox aus dem Fenster geworfen.:D

    Aber komischer Weise bekomme ich den Zusatz überhaupt nicht angezeigt wie Du Ihn schreibst.
     
  9. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Stand ReelBox am 23.06.2006

    Aber nur, wenn er mit der Maus sprechen kann. :D
     
  10. Wulfgard

    Wulfgard Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    1.432
    AW: Stand ReelBox am 23.06.2006

    Hallo

    Beim stöbern im Reel Forum bin ich auf eine besser gesagt zwei Fragen vom ReelBox Fan Poi gestossen.

    Oh, oh ich glaube jetzt wird er Böse. :D Kann mich erinnern das dies auch einen ehemaligen Admin interessierte ( SE ) und das dies Tischgespräch war beim Essen in München war. Ich bitte zu entschuldigen wenn ich nicht alles korrekt wiedergebe, aber erstens bin ich nicht der HW Experte und zweitens ist dies schon über 2 Jahre her. Also wenn ich das Richtig verstanden habe, wird es wahrscheinlich niemals mit der ReelBox gehen. Erklärung wie folgt.
    Wake on Lan benötigt das Zusammenspiel von zwei Chips in der ReelBox. Der eine ist der Realtek Chip ( Netzwerk ) und der andere ist verantwortlich für das korrekte Hochfahren und die Stromversorgung. Name eventuell PIC weis es aber nicht mehr genau. Nun ist es aber so das der PIC vom Hersteller geproggt wird und diese Funktion leider nicht vorgesehen ist. Da aber der Chip nur einmal geflasht werden kann, kann man das nachträglich auch nicht mehr integrieren. Hoffe das ich das Richtig in Erinnerung habe, was ich aber noch in Erinnerung habe, ist die Aussage das es nicht funktionieren wird. Stand damals ca. 2 jahre her. Folglich wären alle derzeit auf dem Markt befindlichen Motherboards eben nicht in der Lage, weil diese Funktion nicht geproggt wurde.
    Das wäre doch mal ne Frage für die HW Experten hier. Kann es sein, das ich das Richtig in Erinnerung habe ?

    Zu der zweiten Frage von Poi bleibt mir folgende Überlegung. Wenn derzeit nicht mal ansatzweise der Audioeingang funktioniert, gehe ich mal davon aus, dass die wesentlich aufwendige Videoverarbeitung noch ein Weilchen dauern wird. Schaun ma mal.:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2006

Diese Seite empfehlen