1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Stadlshow": Aus im neuen Jahr?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. November 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit neuen Moderatoren und neuem Konzept wollten ARD und ORF dem "Musikantenstadl" eine Verjüngungskur verpassen. Nun könnte die Silvesterausgabe der "Stadlshow" das Ende des traditionsreichen Musik-Formats bedeuten.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    346
    Punkte für Erfolge:
    93
    Man hätte alles so lassen sollen, wie es einst war. Die "Alten" wollen keine Veränderungen. Die wollen einfach nur mit Andy Borg schunkeln. Das hat man ihnen nun genommen. Ich habe das schon einmal geschrieben: "Einen alten Baum verpflanzt man nicht."

    Dieser Schuss musste ja nach hinten los gehen. Sie sollen den Borg schnell wieder zurückholen. Die "Alten" können sehr nachtragend sein!
     
  3. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.759
    Zustimmungen:
    689
    Punkte für Erfolge:
    123
    Genau in der Mitte eines Jahrzehnts - kann es einen besseren Zeitpunkt geben?
     
  4. alter sachse

    alter sachse Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Telekom Entertain TV mit VDSL 25
    MR 400 mit Speedport Smart
    Hat man ja Systemmatisch darauf hin gearbeitet.:)
     
  5. SanBernhardiner

    SanBernhardiner Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    143
    Jetzt entscheidet sich, ob die ARD weiter am Stadl interessiert ist oder nicht. Wenn sie es ist, dann holen sie Andy Borg und den alten Stadl zurück, denn das neue Konzept ist durchgefallen. Ich glaube aber, daß die ARD den Stadl mit Gewalt gegen die Wand fahren wollte. Also läßt man die diletantisch gespielte Gemütlichkeit von Mazza und Jordi an Silvester nochmal ran und beerdigt danach den Stadl. Wenn der ORF schlau ist, schmeißt er die ARD raus, holt Borg zurück und sendet alleine oder mit dem SRF weiter. Überall wo die ARD mitmischt, kommt nur Müll raus. Bei der Starnacht aus der Wachau ist es dasselbe. Früher klein, schnucklig und volkstümliche Musik. Heute auf einer Monsterbühne mit der Schöneberger als Co-Moderatorin und Musikauswahl unter aller Kanone. Dafür überträgt es jetzt auch der MDR mit. Na danke. Auch kaputt reformiert. Berliner Schnauze präsentiert "Volksmusik". Das ist so glaubhaft, wie wenn ein Automechaniker Brötchen verkauft.
     
    pedi gefällt das.
  6. Senso

    Senso Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wie wollen sie denn die Quoten erhöhen für die nächste Show?
    Die Leute, die es schon zuletzt Scheiße fanden, werden diesmal auch noch wegbleiben und nach den vernichtenden Kritiken werden wohl auch kaum andere oder neue Zuschauer hinzukommen. Wo also soll eine höhere Quote herkommen?
     
  7. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Ich könnte mir gut vorstellen, dass sie am Ende den Borg nochmal zurück holen. Das wird wie wie mit Gottschalk als Vorgänger und Nachfolger von Lippert bei "Wetten dass".
     
  8. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.149
    Zustimmungen:
    1.865
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    Auch bei den "Alten" geht doch die Schere musikalisch schon auseinander. Viele der heutigen Jungrentner wuchsen doch schon mit "Beatclub" und den Anfängen des "Musikladen" auf.

    Die Gruppe der Schunkelrentner wird doch auch immer kleiner. Ich könnte mir jedenfalls nicht vorstellen meinen Musikgeschmack umzustellen, wenn ich mal Rentner bin. Und so weit weg bin ich da erschreckenderweise auch gar nicht mehr.
     
  9. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.341
    Zustimmungen:
    1.395
    Punkte für Erfolge:
    163
    Macht den Stadl dicht, irgendwann hat sich jedes Format überlebt.
     
  10. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    93
    Genau so sieht es auch. Ich bin vor kurzem Rentner geworden und mag weder Techno noch Rap, aber richtig schlimm finde ich die Musik im Musikantenstadl. Zuschauer dieser Sendung sind wohl hauptsächlich diejenigen, deren Jugend vor der Zeit eines Elvis Presley oder den Beatles lag.
     

Diese Seite empfehlen