1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stab Motor 100 vs Schüsselgröße

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von uwespeedy1, 8. Dezember 2012.

  1. uwespeedy1

    uwespeedy1 Senior Member

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe folgende Frage:

    ich bin im Besitz eines STAB DisEQ 1.2 H/H-Motor 100 und einer 100er Gibertini - Schüssel.
    Wenn ich nun an diesen Motor eine 150 cm Schüssel befestige, funktioniert er trotzdem noch?
    Die Antenne wird "IM" Balkon betrieben - d. h. es gibt so gut wie keine Windlast etc.

    Danke!

    Gruß

    UweSpeedy
     
  2. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    348
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    AW: Stab Motor 100 vs Schüsselgröße

    Eine 150cm-Antenne ist viel zu groß für den Motor.

    Generell werden diseqc-Motoren nur bis zu einer Spiegelgröße von maximal 120cm empfohlen, vorzugsweise bei leichten Modellen wie der Laminas. Bei größeren Anlagen ist ein Polarmount mit Schubstangenmotor angesagt.

    Grüße

    pluesch
     
  3. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.778
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Stab Motor 100 vs Schüsselgröße

    EGIS Rotor ist auch möglich, aber kaum zu bekommen.

    Achja
    Mit einem Schubstangenmotor muss ein 4adriges 36V Steuerkabel zusätzlich verlegt werden...
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.230
    Zustimmungen:
    1.536
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Stab Motor 100 vs Schüsselgröße

    Die 150 cm Gibertini würde eh nur mit Abstandshalter dran passen. Genauso die 125 cm.
     
  5. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    348
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    AW: Stab Motor 100 vs Schüsselgröße

    ...und außerdem recht teuer.

    Eine weitere Alternative ist noch ein SMR1224 - da der aber nicht mehr hergestellt wird und in der DX-Szene begehrt ist, kann eine Suche danach dauern.
     
  6. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.778
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Stab Motor 100 vs Schüsselgröße

    Beim diesjährigen DXer Treffen ist einer versteigert worden; zu einem wirklich günstigen Preis...

    Aber ich denke mit Schubstange ist man schon gut dran, man bedenke, wenn einem an so einer Rarität was kaputt geht; Ersatzteile gibts nicht...
     
  7. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48

Diese Seite empfehlen