1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stab diseqc Motor mit Multifeedanlage verbinden

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von kurt123, 16. Dezember 2013.

  1. kurt123

    kurt123 Senior Member

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Wollte meine Multifeed anlage mit einer Schüssel mit diseqc motor erweitern. habe aktuell 12 Satelliten im Diseqc 1.1.

    kann ich den diseqc motor an den Hauptswitch anschliesen, damit alles über 1 Kabel zu satellitenreceiver geht?
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Stab diseqc Motor mit Multifeedanlage verbinden

    12 Satelliten über DiSEq....
    Und jetzt ein Motor ?
    Das beißt sich wirklich...... Hü oder Hott, A oder B ?

    P.S. die Erklärung was ein "Hauptswitch" ist fehlt übrigens.... auch fehlt eine präzise Erklärung von dem vorhandenen (angefangen bei der Antenne, den nicht jede ist "drehbar" überhaupt).

    Irgendwie erinnert mich dieser Beitrag an den "engagierten Hobby DXer der ersten Stunde" der keine Single-Antenne ausrichten konnte ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2013
  3. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.887
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    AW: Stab diseqc Motor mit Multifeedanlage verbinden

    Schau dir mal dieses Beispiel an.
     
  4. kurt123

    kurt123 Senior Member

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Stab diseqc Motor mit Multifeedanlage verbinden

    Danke plueschkater. klappt super und satmanager musst ja nicht antworten und dein von oben herab war wohl nichts..
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2013
  5. voller75

    voller75 Gold Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Stab diseqc Motor mit Multifeedanlage verbinden

    Danke-hätte nicht gedacht, das Das funktioniert...

    OT: Bin am Tüfteln, meine 2.Ant. auf Mutifeed&Motor zu friemeln.
     

Diese Seite empfehlen