1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störungen im Kabel, nerviger Ton (iesy)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von HDTV-Fan, 29. Juni 2005.

  1. HDTV-Fan

    HDTV-Fan Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Südhessen
    Anzeige
    Wer hat auch das Problem, hin und wieder bei z.B. DSF, jetzt bei SAT.1 alle 1,2 Minuten einen kurzen, nervigen sinusartigen Ton zu hören?:mad: Megagenerv! Jemand Ahnung wat dat is?
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Störungen im Kabel, nerviger Ton (iesy)

    Ja, das geht schon den ganzen Tag lang, auf allen analogen Programmen, die via DVB-T zugeführt werden (RTL/Vox/Sat.1/Pro7/DSF u.a.), wahrscheinlich ein Defekt in der Aufbereitung, angeblich würde schon "daran gearbeitet"

    Fehler: Signal setzt kurz aus, automatische Testkarte will sich zuschalten, im selben Moment ist das Signal aber wieder da (kurzes Piepen ertönt, nervt sehr)
     
  3. youfm

    youfm Senior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Taunus
    AW: Störungen im Kabel, nerviger Ton (iesy)

    Das Problemm hatte ich gestern bei sunshine live auch. Also nicht nur die TV Progamme hatten diesen nervigen Ton.
     
  4. coheed

    coheed Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Rhein Main
    AW: Störungen im Kabel, nerviger Ton (iesy)

    Ist mir gestern auch aufgefallen... ich dachte erst mein TV gibt den Geist auf. IESY hat im Moment sowieso riesig Probleme. Schlechtes Bild oder teilweise gar kein Bild (Testbild). Habe IESY Kabel jetzt erst seit Anfang Juni. In meiner alten Wohnung hatte ich Satellit und in einem Jahr trotz Wetter weniger Ausfälle und Störungen als bei IESY in den vergangenen Wochen.
    Ich glaube nicht, dass es die DVB-T Sender sind: DSF wird im Rhein Main nicht über DVB-T ausgestrahlt. Ich glaube eher, dass DSF analog von einem Satelitt abgegriffen wird, weil man bei schlechtem Wetter die weissen grissel im Bild sieht :)
     
  5. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Störungen im Kabel, nerviger Ton (iesy)

    Hier kann aber nicht die Umsetzung von DVB-T Kanälen gemeint sein; zumindest nicht bei DSF.

    Denn im ganzen iesy Gebiet gibt es keine DVB-T - Austrahlung von DSF.

    Evtl. war ja DVB-S gemeint.

    Ist wahrschienlicher, da wir ja inzwischen ziemlich genau wissen, das der Erstverbreitungsweg der Privaten über den digitalen Satelit geht.

    Alles andere ist in der Qualität der verlägerte Arm diese Ersverbreitungsweg der Privaten.

    Mit anderen Worten: Bei dem Privaten ist das analoge Kabelqualität abhängig von der DVB-S Qualität.

    Somit ist auch das analoge Kabel bei den Privaten abhängig vom Wetter, z.B. deutlich zu sehen wenn die Up- oder Downlink-Station durch ein Gewitter gestört ist.
     
  6. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Störungen im Kabel, nerviger Ton (iesy)

    Ach so ja, ich habe vorgestern mal zufällig nach langer Zeit (normal schaue ich DVB-T) das analoge Kabelanbebot von iesy an meinem Fernseher durchgezappt.

    Nun, evtl. ist uns das früher nie so aufgefallen, aber die Qualität ist ja bei vielen Kanälen dermassen Grottenschlecht, so das ein paar DVB-T Artefakte schon Gold dagegen sind.

    Da gibt es alles...

    Manche Sender haben starke Wellenlinien, manche haben diese Fische wie bei schlechten analogen Satempfang.

    Andere Rauschen was das Zeug hält in Grautönen..

    Oh weh, iesy muss sich warm anziehen.

    Ich habe z.B. letzten von einem kompletten Miethaus (min 36 Haushalte) in Bad Homburg gehört, die komplett das iesy Kabel abbestellt habe und eine Dachantenne für DVB-T aufgestellt haben.

    Ist ja total schlau.

    Denn, den Sender Feldberg kann man von der Siedlung fast anfassen.

    Die Hausgesselschaft braucht auf dem Dach nur eine primitivste Antenne aufstellen und die ehem. Kabelverstärker vom Keller auf das Dach verlegen.

    Die Mieter freuen sich an einer Mietsenkung.

    Die drei-vier Haushalte die wirklich noch Geld übrig haben und Premiere wollen, bekommen halt eine Satschüsseln genehmigt.

    Evtl. macht das Schule und iesy wird einfach aus kompletten Siedlungen gekickt.

    Ich sagte ja schon immer, iesy Kabel braucht kein Mensch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2005
  7. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Europa
    AW: Störungen im Kabel, nerviger Ton (iesy)

    ich hör das schon gar nicht mehr, hab aber auch seit einem jahr einen tinnitus :eek:
     
  8. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Störungen im Kabel, nerviger Ton (iesy)

    Hat das DSF TXT? Wenn ja, wird es analog von Astra abgegriffen, wenn nein dann digital....
     
  9. chrilo71

    chrilo71 Guest

    AW: Störungen im Kabel, nerviger Ton (iesy)

    ich denke mal du wohnst in FFM oder der näheren umgebung ! iesy rüstet im moment das kabelnetz auf und da kommt es öfter mal zu kurzzeitausfällen. hatte ich gestern in ffm niedereschbach auch ! jetzt habe ich ein super analoges signal und auch die 2 infokanäle in guter qualität. hab aber auch schon nen hausansachlussverstärker bis 862MHz.

    hat mit DVB-T herzlich wenig zu tun ! iesy hat wohl im moment laut hotline probleme auf der glasfaserstrecke zwischen der empangsanlage und dem netzknoten im fernsehturm ! wird aber schon daran gearbeitet !
     
  10. chrilo71

    chrilo71 Guest

    AW: Störungen im Kabel, nerviger Ton (iesy)


    und ich hab von der hausverwalltung gehört dass sie in vielen großen objekten in bad homburg und oberursel die bosch -satanlage gekickt haben und an iesy angeschlossen worden sind !!!
    ich muß sagen ich bin echt zufrieder mit dem kabel von iesy. ich hab ne neue hausverteilanlage (Bj.2001) und überall super signalqualität und klare bilder !
     

Diese Seite empfehlen