1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störungen beschränken sich auf ARD

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von balista, 29. Mai 2007.

  1. balista

    balista Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Ich wohne in München und DVB-T liefert bei mir gute Qualität in allen Programmen. Nur ARD krieg ich nur mit Knacksen und Knistern und Bildausfall, dann minutenlangem Tonausfall. Oft beides gleichzeitig. Die Antenne und deren Verkabelung gehören dem Vermieter. Der hat auf meine Reklamation hin bereits mehrmals prüfen lassen.
    Dann habe ich meinen Receiver reklamiert und einen neuen bekommen, da es für Kathrein unrentabel ist, den zu prüfen und zu reparieren. Komischerweise ging es mit dem neuen Receiver eine Zeit sehr gut (oder ging es da mit der Antenne / Sendequalität besser?), dann wieder schlechter bis zum Totalausfall. Inzwischen habe ich das vierte Gerät seit Juni 2005 und weiß mir nicht mehr zu helfen. Ist denn nun schon wieder der Receiver schuld? Kann Kathrein keine Receiver bauen, die auch ARD empfangen? Oder können alle nichts dafür und ARD ist in München großer Mist?
     
  2. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: Störungen beschränken sich auf ARD


    Am dem Problem ist weder dein Receiver noch die ARD schuld, sondern dein Vermieter mit seiner Schrottantenne.

    In München wird der ARD-Muxx auf dem VHF-Kanal 10 gesendet. Alle anderen Programme dagegen auf dem UHF-Band. Wenn jetz dein Vermieter nur eine UHF-Antenne auf dem Dach hat, ist es klar, dass der VHF-Empfang bei der ARD Probleme macht.

    Mein Tipp: Mach dich empfangsmässig selbstständig und kauf dir eine Zimmerantenne mit VHF-Stäben und die Sache ist erledigt. Eventuell würde bei dir auch schon eine aktive oder passive Stummelantenne genügen. Das kommt auf deinen Standort in München an.

    Ich habe hier in Dachau sowohl mit einer passiven Stummelantenne wie auch mit einer Zimmerantenne einen einwandfreien Empfang aller Programme einschliesslich der ARD.
     

Diese Seite empfehlen