1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störungen beim Umschalten bei 1*Digital- und 1*Analog-Reciever

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bonsai, 12. September 2004.

  1. Bonsai

    Bonsai Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Ich habe eine Dual-Schüssel (von Siemens), und besitze für zwei Fernseher eine D-Box von Nokia und einen analogen Reciever (L&G Electronics). Wird bei der D-Box umgeschaltet, gibt es eine kurze Störung beim Bild des Fernsehers mit Analog-Reciever. Schaltet man hingegen dort um, so wird der Empfang der D-Box komplett für 1-2 Sekunden unterbrochen. Dieses Problem nervt mich schon sehr lang, daher bin ich für jeden Lösungsvorschlag dankbar.

    MfG Bonsai
     
  2. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    AW: Störungen beim Umschalten bei 1*Digital- und 1*Analog-Reciever

    Also an der Schüssel ist ein Twin-LNB, an dem einen Anschluss die dbox, an dem anderen der analog-Receiver und ansonsten keine anderen Geräte (Switche, Verstärker oder sonstwas)?
    Dann tippe ich mal, das LNB hat einen Knacks.

    (Was man noch probieren könnte: Alle Stecker überprüfen, Anschlüsse am LNB vertauschen, testweise anderen Receiver probieren. Aber bringen würd das glaub ich nix.)

    PS: Ist das bei jedem Umschalten, oder nur, wenn sich die Polarisation bzw. (Hi/Lo)Band ändert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2004
  3. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Störungen beim Umschalten bei 1*Digital- und 1*Analog-Reciever

    Ich seh das Problem eindeutig in der LNB.

    Die unterschiedlichen Störzeiten sind technisch bedingt. Während der Analogreceiver sofort nach dem Störsignal wieder das Signal umsetzt bzw. gar nicht unterbricht sondern das Störsignal 'einfach mit darstellt', muß der Digireceiver auf das nächste Vollbild warten, da hier wegen der Datenkompression nicht permanent das vollständige Bild übertragen wird.
     
  4. Bonsai

    Bonsai Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Störungen beim Umschalten bei 1*Digital- und 1*Analog-Reciever

    Danke für die Hilfe, es existieren keine Switches oder ähnliches, und bei JEDEM umschalten tritt der Fehler auf.

    MfG Bonsai
     
  5. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Störungen beim Umschalten bei 1*Digital- und 1*Analog-Reciever

    Erstmal die Anschlüsse am LNB erneuern, machmal reicht das, eventuell die Anschlüsse des LNB reinigen , sonst wech mit den LNB. Ist es ein Philips LNB ?
     
  6. Bonsai

    Bonsai Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Störungen beim Umschalten bei 1*Digital- und 1*Analog-Reciever

    Es handelt sich nach genauer Überprüfung um ein LNB von Grundig...
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Störungen beim Umschalten bei 1*Digital- und 1*Analog-Reciever

    Der Fehler hängt zu 99,99% am LNB.

    digiface
     
  8. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    AW: Störungen beim Umschalten bei 1*Digital- und 1*Analog-Reciever

    Also z.B. auch von ZDF-Dokukanal auf ZDF-Infokanal? Aber wie hat das dann Auswirkungen aufs LNB?? :confused: :eek:
     

Diese Seite empfehlen