1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störungen beim Sat-Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hans-juergen, 12. März 2001.

  1. hans-juergen

    hans-juergen Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120
    Anzeige
    Sonntag Nachmittag musste ich feststellen, dass das Bild beim digitalen SAT-Empfang laufend stehen blieb. Erst dachte ich es lag an meiner D-Box, doch auch auf meinem anderen digitalen Receiver waren die Störungen.
    Ich versuchte die SAT-Antenne neu auszurichten-auch das ohne Erfolg. Also wechselte ich das LNB, aber die Störungen blieben. Nach etwa einer halben Stunde war alles wieder normal und die Empfangsstärkeanzeige meines digitalen Receiver war wieder da, wo diese sein sollte.
    Darum meine Frage: Können atmosphärische Störungen den SAT-Empfang beeinträchtigen oder lag es vielleicht an dem Dauerregen, der zu dieser Zeit herunterging?
    Für Antworten danke ich im voraus.
    MfG
    Hans-Jürgen
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Regen, bzw. Wolken können die Empfangsleistung bis zum Totalausfall stören. Je größer die Antenne desto länger hat man Bild.

    Blockmaster
     
  3. Bios

    Bios Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    195
    Ort:
    *
    Cool das nenne ich begeisterter Satfreak.
    Wechselt LNB und richtet die Antenne neu aus bei Dauerregen!!!
    Nicht schlecht.
    Weiter so [​IMG]
    Bios
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Ebenso kann das Bild ausfallen bei einem Wolkenbruch bei der Uplinkstation.
    Gruß Gorcon
     
  5. Lostech

    Lostech Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Vault 13
    Wenns Probleme bei der Uplinkstation gegeben hätte, müßte sich viel mehr Leute mit dem gleichem Problem melden, da jeder diese Störung zu sehen bekommt.


    ------------------
    Lostech

    Visit my Homepage
     
  6. hans-juergen

    hans-juergen Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120
    @Bios,
    dass Problem hatte ich noch nie und darum war ich echt erschrocken. Selbst das ADR-Radio hatte Aussetzer. Da muss man auch mal eine kleine Dusche in Kauf nehmen, um den Fehler zu suchen. Denn bei einer 80'er
    Schüssel sollte doch auch bei starken Regen keine so grassen Empfangsstörungen auftreten. Jetzt läuft wieder alles perfekt, also muss es wohl eine technische Sache ausserhalb gewesen sein, die ich nicht beeinflussen kann.
    MfG
    Hans-Jürgen
     
  7. Bios

    Bios Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    195
    Ort:
    *
    Pardon,
    war heute auch auf dem Dach um einen anderen Satelliten(Kopernikus) unter die Lupe zu nehmen. Aber es ist schon nervig, wenn der Empfang mal "einbricht". Aber die Vielfalt macht vieles wieder wett.
    Bios
     

Diese Seite empfehlen