1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störungen beim EUTELSAT Empfang!

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Tog14vlc700, 14. April 2002.

  1. Tog14vlc700

    Tog14vlc700 Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Bielefeld
    Anzeige
    Ich hab folgendes Problem. Bei meinem analogem HUTH 500H Receiver kann ich über die 22kh Option nicht alle Sender richtig empfangen.
    Das heißt wenn ich einen manuellen Suchlauf mache, dann findet er die Sender ganz schwach, also nur mit "Fischchen" allerdings gehen ein Paar Sender einwandfrei. Also ich hab's jetzt nur bei einem Sender festgestellt. Ich schau jetzt nur die ASTRA Programme. Ich kriege allerdings auch einige ASTRA Sender über die Hotbird Polarsation. Und wenn ich dann auf die ASTRA Polarsation umschalte ist halt der gleiche Sender drauf!

    Das heißt also dass er das Programm von ASTRA mit auf derselben Frequenz über EUTELSAT überträgt.
    Ich bin also jetzt davon ausgegangen das der DISec Umschalter im Receiver defekt ist. Allerdings kriegt er ja ein Paar Sender über EUTELSAT "mal mehr mal weniger gut" rein!?
    Ist denn der Umschalter dann wirklich kaputt!???
    Übrigens an der Schüssel kann nichts sein, denn bei meinen Nachbarn funktioniert alles. Hab auch seinen Receiver bei mir in der Wohnung angeschlossen und Funtzt auch durchein
    Please help me.
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Hi GIGI !

    Die 22kHz-Schaltung musst Du bei jedem Programmplatz einschalten,der Eutelsat empfangen soll,die Aktivierung im Menü besagt nur,dass das Signal zur Verfügung steht.
    Das ist auch so,denn beide Satellitensysteme nutzen denselben Frequenzbereich,die Frequenzen liegen teilweise deckungsgleich oder leicht versetzt übereinander.
    Deshalb kommt es auch häufig zu Störungen,wenn die Umschalter nicht richtig entkoppeln.
    Diseqc-Umschalter ist am LNB > schaltet ihr"analog"oder"digital",also hat der Umschalter 22kHz oder Diseqc ?
    Also liegt es wohl an Deinen Receiver-Einstellungen...
     
  3. Tog14vlc700

    Tog14vlc700 Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Bielefeld
    Hi, die 22kh ist doch damit aktiviert. Er findet ja auch zum Teil die Eutelsat Sender, aber nicht immer in bester Qualität!
    die 22kh Schaltung ist auch aktiviert, was sollte ich denn an dem Rceiver sonst einstellen? Denn da gibt's nichts mehr einzustellen! Es lief ja vorher auch alles!
    Was meinst du mit nicht richtig entkoppeln. Dass die Sender auf der selben Frequenz senden ist mir schon klar.
    Wir schalten schon analog.
     
  4. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Wahrscheinlich"drückt"der Astra durch,wenn Dein"Mitteilnehmer"auch guckt...
     

Diese Seite empfehlen