1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störungen beim Empfang über Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von MCP, 1. April 2005.

  1. MCP

    MCP Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 weiß
    WaveFrontier T90
    6x Alps Quad-Switch-LNB
    9° 13° 19° 23° 28° 42°
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bin neulich umgezogen und in dem neuen Haus habe ich "noch" Kabelanschluß, nur leider mit ein paar Problemen...:(
    Im Keller ist zwischen das Hauskabel und dem, das aus der Wand kommt ein Verstärker dazwischen geschaltet.
    Wenn ich die Verbindung so lasse, dann habe ich wandernde Querstreifen im Bild von allen Sendern.
    Ich habe dann einfach mal die Kabel so miteinander verbunden und siehe da, das Bild ist perfekt!!!:rolleyes:
    Das Problem ist jetzt nur, wenn ich z.B. den Video oder DVD Spieler dazwischen hänge, wie man das ja so macht, dann ist das Bild sofort wieder im Eimer und zwar total verschneit (Bild und Ton)!:confused: Egal ob eingeschaltet, oder nicht...
    Sieht tatsächlich so aus, als reicht dann die Leistung des Kabels einfach nicht für mehrere Geräte, aber davon habe ich noch nie gehört.
    Wohne aber auch zum ersten Mal in einem eigenen Haus.:rolleyes:
    Wenn also der Verstärker tatsächlich benötigt wird, dann sieht es so aus, als ist der einfach im A..., oder???

    Bitte um Hilfe... :winken:

    Danke,

    Markus
     
  2. Sascha-S

    Sascha-S Silber Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Neuwied
    AW: Störungen beim Empfang über Kabel

    Nein am Verstärker kanns eigentlich nicht liegen aber vielleicht am Antennenkabel ist das doppelt abgeschirmt :confused:

    Wenns so ein billig Kabel ist, dann kommen natürlich Störungen ins Bild ;)
     
  3. Achimito

    Achimito Senior Member

    Registriert seit:
    5. März 2004
    Beiträge:
    264
    Ort:
    München
    AW: Störungen beim Empfang über Kabel

    Hi Markus,

    wenn der Verstärker einen einstellbaren Entzerrer hat, dann drehe den doch mal ganz nach unten (also links). Ansonsten kann´s wirklich an den Kabeln, Verteilern, Dosen o.ä. hängen, und Du müßtest uns Deine gesamte Verdrahtungstopologie schildern.

    Cu,
    Achim
     
  4. MCP

    MCP Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 weiß
    WaveFrontier T90
    6x Alps Quad-Switch-LNB
    9° 13° 19° 23° 28° 42°
    AW: Störungen beim Empfang über Kabel

    Aber das Bild kommt doch ohne den Verstärker super an, also sind doch die Kabel o.k., oder???
    Meine sind´s sicher, aber die hier im Haus verlegten sind natürlich schon älter, aber ich glaub nicht daß es daran liegt...
     
  5. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.240
    Ort:
    Allgäu
    AW: Störungen beim Empfang über Kabel

    hi,möglich,dass das signal zu stark war mit verstärker.war bei mir auch.in den keller marschiert,verstärkung zurückgedreht(ziemlich sogar)und siehe da,alles geht ohne störung.einige programme von kdh gingen bei voller verstärkerleistung garnicht.jetzt schon.
    hat mich zwar etwas verwundert,dass ein zuviel an verstärekrleistung das bewirken kann,aber was solls,es geht.
    der zweck heiligt die mittel.
    mfg pedi
     
  6. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.622
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: Störungen beim Empfang über Kabel

    Ja, bei zuviel gibt es starkes Signalrauschen. ;)
     
  7. MCP

    MCP Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 weiß
    WaveFrontier T90
    6x Alps Quad-Switch-LNB
    9° 13° 19° 23° 28° 42°
    AW: Störungen beim Empfang über Kabel

    Wie jetzt, ich soll den Versärker wieder dazwischen schalten, obwohl das Bild jetzt super ist???

    Und die Linien im Bild sollen dann durch rumspielen am Verstärker verschwinden??? Klingt merkwürdig, da es sich ja nicht um einen Verstärker handelt, an dem man ohne weiteres drehen kann. Dazu müsste man ihn erst mal öffnen und das kann doch nicht Sinn der Sache sein.
    Und dann ist da ja noch das Problem mit dem Rauschen sobald ich ein Gerät dazwischen schalte. Das geht dann duch die veringerte Verstärkerleistung weg meint Ihr???

    Klingt ehrlich gesagt etwas unlogisch...:confused: :rolleyes:

    Der Verstärker ist ja nicht neu, ich denke weiterhin er ist einfach im Ar...!
    Aber einfach einen neuen kaufen möchte ich auch nicht, da ich ja eh auf Satelit umsteigen möchte!
     
  8. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Störungen beim Empfang über Kabel

    überprüfe mal die angeschlossenen Koax-Kabel auf feste Stecker, mit der Zeit nuddelt da öfters was aus, das kostet alles Signal und führt zu solchem Bildrauschen und ähnlichen Effekten...
     
  9. MCP

    MCP Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 weiß
    WaveFrontier T90
    6x Alps Quad-Switch-LNB
    9° 13° 19° 23° 28° 42°
    AW: Störungen beim Empfang über Kabel

    Danke für die Antwort, aber du mußt alles lesen...
    Das Bild ist so wie es jetzt ist TOP, da kann nix an den Kabeln oder Steckern nudeln... :rolleyes:
    Die Probleme entstehen ja nur beim zwischenschalten des Verstärkers oder mehrerer Endgeräte!
     
  10. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Störungen beim Empfang über Kabel

    Na dann frage ich mich, wozu Du einen Verstärker dazwischenschaltest, wenn das Bild doch Ok ist... ??? :confused:
     

Diese Seite empfehlen