1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störungen bei einigen HD+ Sendern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von patrick091184, 5. Dezember 2013.

  1. patrick091184

    patrick091184 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Kann es sein das der Prosiebensat1 Transponder bedeutend schwächer ist als die anderen auf 19,2°?
    Ich bekomme bei starkem Schneefall alles gut rein, Selbst BBC Redbutton kommt noch mit über 60% rein. Aber alle Sender auf 11464.25 H kann ich nicht empfangen.
    Irgendwer eine Idee?
     
  2. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.347
    Zustimmungen:
    3.221
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Störungen bei einigen HD+ Sendern

    Wenn wirklich nur 11.464 Mhz gestört ist, dann kommen wohl 3 Ursachen in Frage

    1. Interferenzstörung von Eutelsat W3C (Schüssel minimal nach Osten/links drehen)
    2. LNB Defekt (LNB Empfehlung: einen von der Firma Alps verwenden)
    3. Signal übersteuert, was sagt den deine Pegelanzeige, in diesen Fall hilft ein Dämpfungsregler am Sateingang vom Receiver
     
  3. patrick091184

    patrick091184 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Störungen bei einigen HD+ Sendern

    Offensichtlich sind mehr Sender betroffen. Ich denke der starke Wind hat vorhin
    Für den Ausfall gesorgt. Grad war die Schlüssel so eingeschneit das kein Signal mehr durch kam.
    Werde morgen mal vorsorglich Silikonlöserspray draufsprühen.
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Störungen bei einigen HD+ Sendern

    Mit dem richtigen Equipment passiert einem das bei der akt. Wetterlage nicht, da muss es schon wirklich super heftig schneien (und der Schnee auch sehr matschig sein).
     

Diese Seite empfehlen