1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störungen bei einem Sender (28.2°)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Demolition-Man, 10. Juni 2012.

  1. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Tag,
    ich habe fast Angst zu fragen, weil das es wieder zu einer sinnlosen Blitzschutzdiskussion ausartet könnte, aber dennoch:

    Ich habe neuergings Probleme mit dem englsichen Sender Film 4.

    Alle paar Minuten, taucht eine horizontale nur millimeterdicke grüne Linie immer an anderen Positionen im Bild auf, neuerdings ist das mit einem halbsekündigen Tonaussetzer verbunden...

    Das seltsame ist aber das es nur den Sender Film 4 betrifft! Jetzt denkt ihr euch der Transponder ist bei mir zu schlapp oder wird gestört, dem ist aber nicht so.

    Alle anderen Sender dieses Transponders z.B. Film 4+1 zeigen keinen Fehler.

    Was soll ich davon jetzt halten? Als Profis wisst ihr ja vllt, in wie Fern sich die Sender dennoch unterscheiden und könnt mir vllt. sogar helfen.

    So noch die Infos zur "Anlage":
    80cm No-Name Offset, 1x Quad Smart Titanium 19.2°, 1x Single Smart Titanium für 28.2°(schielend), Edison 2x1 DISEqC-Switch und jede Menge Kabel.
    Mein Receiver: Comag HD50.

    Die Daten des Transponders bei mir, sorry habe halt keine andere Angabe:
    Signalstärke 90%(Immer und überall) Signalqualität: 70-71%, zum Vergleich: die meisten 19.2° Transpondern haben bei mir so 76-77%.

    Bildfehler gibts bei 28.2° bei <63% Qualität.

    Der besagte Fehler tritt aber immer auf. (Zuerst hatte ich z.B. Wind in Verdacht)

    Sagt mal bitte was dazu: Ich hatte bisher höchst selten Signalstörungen, und wenn dann Senderweise bzw. Transponderweise....

    mfg
    Kai

    P.S. Ich tippe irgendwie auf den Receiver. Wenns aber (weiterhin) nur einen Sender betrifft, macht das nichts, den Receiver behalte ich auf jeden Fall, wegen des unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnisses.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2012
  2. i2x

    i2x Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    75cm dish: 28,5/23,5/19,2/13° O
    DVB-S2 TV, TopField 5050
    AW: Störungen bei einem Sender (28.2°)

    Scheint ein bekanntes Problem zu sein, lt. Diskussion in einem anderen Forum (auf der Insel). Anscheinend kein Empfangsproblem, kann man nur abwarten.
     
  3. zentralf

    zentralf Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    CAS 120, CAS 90, ca. 6 LNBs (ein Graues und eins ist beige). Smart Tit, Inverto Black Ultra, Inverto Scena 6, Inv. IDL400, Klebeband, Berge von Kabeln (v.a. Preissner SK200) und unheimlich viel Halbwissen. ;)
    Darüber hinaus mag ich Plasmas und lehne LCD/LED in seiner derzeitigen Form ab.
    AW: Störungen bei einem Sender (28.2°)

    Definitiv ein "allgemeiner" Fehler. Hab ich bei meinen zwei Receivern genau wie du es beschreibst.
    Alerdings hab ich es nicht immer und in unregelmässigen Zeitabständen.

    Grüße
     
  4. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Störungen bei einem Sender (28.2°)

    Das wäre doch toll, dann liegts nicht an meiner Billiganlage! :D

    Wie gesagt stört mich ja kaum, wollte nur mal wissen was das ist.

    Genau sagen kann ichs nicht, bin ja meistens am Film kucken. ;)

    Heute ist wieder so ein Tag, an dem ich nur 19.2° empfangen kann, aber ich beobachte das weiter.
     

Diese Seite empfehlen