1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störung TechniSwitch 5/8 G .... ?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von AMGDIESEL, 3. April 2007.

  1. AMGDIESEL

    AMGDIESEL Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe seit kurzem an meiner SAT-Technik ein Problem . Folgendes Equipment ist installiert : Satmann1000;Technisat Unysat Quattro-Switch
    LNB;T.Switch 5/8 G ohne Netzteil , einen Digicorder S1 und 3 weitere (no- name) Digi-Receiver ... 2 x Analog Receiver .

    Wenn ich am S1 auf bestimmte Programme wechsel ( SAT1 , PRO7 ... ) dann habe ich auf den anderen eingeschalteten Digi Receiver Störungen ( Standbild , Fehlerhafter Empfang ) .

    Wenn ich aber zwischen z.B. ARD , ZDF oder Kabel1 schalte habe ich diese Störungen nicht .

    Kann es sein , dass der Switch 5/8 G defekt ist , oder benötige ich das optionale Netzteil für den switch ?

    Im Fall , dass ich hier mit meiner Frage nicht ganz richtig bin ... sorry !

    Danke für eine Antwort und Gruss
     
  2. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.482
    AW: Störung TechniSwitch 5/8 G .... ?

    Hallo,

    der 5/8 G ist nicht für den Betrieb mit einem Q. - Switch LNB ausgelegt!!! "Technisat Unysat Quattro-Switch"
    Du solltest ein Quattro LNB ohne eingeb. Schalter benutzen!
     

Diese Seite empfehlen