1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störung div. Programme durch Schnurlostel. des Nachbarn

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von debob, 19. Oktober 2002.

  1. debob

    debob Neuling

    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Schandelah
    Anzeige
    Habe nach der sonst erfolgreichen Installation Probleme mit eiversen Programmen, im Testbetrieb mit Schüssel im Garten alles i. O., mit Schüssel auf dem Dach kommen eine Hand voll Sender nicht rein (SAT1, PRO7, Kabel1, DSF, NeunLIVE, ...)
    Nach ewiger Fehlersuche nun das Ergebnis: Das Schnurlostelefon der Reihenhausnachbarin!!! Wird der Stecker dieses Telefons gezogen, funktioniert alles einwandfrei.

    Gibt es Abhilfe, ohne die Schüssel wo anders hinzuhängen?
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,

    diese Abhilfe gibt es bzw. ist möglich.
    Das vorhandene Kabel oder bestimmte Teilstrecken müssen gegen Kabel besserer Qualität ausgetauscht werden. Das Kabel muß ein Schirmungsmaß von >90 dB haben und natürlich doppelt geschirmt sein. Gute Kabel haben z.B. einen Innenleiter von 1,1 mm, wie von Kathrein das LCD 95 od. 99.

    Schau unter "Suchen" nach dieser Problematik, denn vor einigen Wochen... wurde diese Thema auch behandelt. sch&uuml
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Hallo,
    das Thema „DECT-Telefon“ ist hier, wie kopernikus schon schreibt, öfter behandelt worden. Es hilft letztendlich wirklich nur die Verwendung wirklich hochwertigen Kabels, die saubere Montage der F-Stecker und möglichst keine Kabelverbindungen. Schau Dir zu der gesamten Problematik noch mal diese Seite an
    http://www.beitinger.de/sat/
    mfg
     

Diese Seite empfehlen