1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störung des Dolby-Empfangs

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Radiofreak, 21. Januar 2007.

  1. Radiofreak

    Radiofreak Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Meine Anlagenzusammensetzung:

    TechniSat Schüssel 90 cm mit Quadro LNB, zwei Leitungen gehen zum Digicorder S2, der angeschlossen ist an ein Denon-3806, an den weitere Geräte angeschaltet wurden (alles durch eine Fachfirma), und dann zum Fernseher.
    Digicorder S2 Audio-Einstellung auf Dolby

    Problem: Immer wieder kommt es zu Tonaussetzern beim digitalen Hörfunkempfang bei in Dolby sendenden Stationen, unabhängig von der gewählten Station, Häufigkeit aber unterschiedlich je nach Sender
    Durch die Fachfirma wurde Antennenleitungen geprüft, durch Austausch der Geräte (neuerer Digicorder S2, anderer Digitalreciever, anderer Denon 3806) konnte Fehler nicht behoben werden. Wer weiß vielleicht einen Weg zum einwandfreien Empfang
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2007
  2. materialwart

    materialwart Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    73
    AW: Störung des Dolby-Empfangs

    Treten die Probleme denn ausschließlich bei den Dolby Digital-Hörfunkprogrammen auf dem ARD-Hörfunktransponder (TP93) wie Bayern 4 Klassik, hr2, SWR2 oder dem aktuellen Dolby Digital WDR-Programm auf oder auch bei Dolby-Hörfunkprogrammen auf anderen Transpondern wie z.B. OE1DD (TP115) und dem WDR Mehrkanaltest (TP101)? Und wie sieht es bei TV-Programmen aus?

    Vielleicht kann man mit diesen Infos die Ursache ein wenig eingrenzen.
     
  3. Radiofreak

    Radiofreak Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Störung des Dolby-Empfangs

    Bayern 4 Klassik, hr2, SWR2 sind die Sender, die ich meistens höre, die anderen genannten sagen mir noch nichts, da müßte ich sie erst noch suchen. Eigenartigerweise tritt der Fehler beim Dolby-Fernsehton so gut wie nie auf. Danke für die ernsthafte Nachfrage zu meinem Problem!
     

Diese Seite empfehlen