1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störung beim Satempfang

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Oxter, 23. Oktober 2020.

  1. Oxter

    Oxter Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    nachdem ich mein Problem erst mit Google gesucht habe bin ich hierauf gestoßen.

    Ich muss dabei sagen das ich nur bedingt Ahnung vom Satempfang habe.
    Nun zu meinem Problem

    Wir haben eine Sat Schüssel die 80cm breit ist. Bislang war immer ein TwinLNB an dieser Schüssel installiert der meiner Nachbarin gehört.
    Da wir sonst immer über IPTV geschaut haben wollten wir an dieser Schüssel ein QuadLNB installieren. Also alten LNB runter und neuen angebracht.
    Dies ist nun 3 Monate her, bis vor 4 Wochen lief es auch alles super. Danach beschwerte sich meine Nachbarin das ihr Empfang gestört sei.
    Die Bilder würden ruckeln bzw. es verpixelt sich.
    Ich dachte erst es liegt am Wetter, allerdings geschieht dies bei jedem Wetter und auch immer zu unterschiedlichen Zeiten.
    Da die Schüssel schon älter ist und auch bisschen mit Grünspan bedeckt war habe ich die Schüssel ein wenig gereinigt.
    Dies ergab wohl nur kurz Besserung, denn heute sagte meine Nachbarin wieder das sie Störung hätte.

    Das komische ist das bei uns keinerlei Störung auftreten, auch die Qualität und Stärke des Signals sind bei uns Top.
    Bei der Nachbarin scheinen sie zum Teil auch alle gut zu sein laut ihren Aussagen.

    Nun bin ich mit meinem Latein am Ende und würde gerne euer Wissen nutzen woran es liegen könnte.
     
  2. Feedhorn

    Feedhorn Senior Member

    Registriert seit:
    27. April 2017
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    150 cm , 62 ost bis 45w
    Sx6 sf4008 D15 u.a.
    Vielleicht testweise
    1 ihr Kabel an anderem Lnb Ausgang anschließen

    wenn das nichts bringt
    2 Kabelgüte prüfen , ggf erneuern
     
  3. anton551

    anton551 Platin Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    2.313
    Zustimmungen:
    364
    Punkte für Erfolge:
    93
    Stöpsel mal die Kabel um. Wenn dann plötzlich die Nachbarin guten Empfang hat und du Pixel, dann liegt es am LNB.
     
  4. Oxter

    Oxter Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Also die Kabel am LNB hatten wir gewechselt, als erstes waren ihre Kabel hinten angebracht und zum Schluss vorne.
    Ich habe schon die Vermutung das ihre Kabel vielleicht kaputt sind, wollte mich aber gerne hier ein wenig absichern da die Kabel vom Dach bis zum Erdgeschoss gelegt werden müssen.
     
  5. Feedhorn

    Feedhorn Senior Member

    Registriert seit:
    27. April 2017
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    150 cm , 62 ost bis 45w
    Sx6 sf4008 D15 u.a.
    Würde erst mal nur an beiden Enden die Steckerverbindungen checken: Leiter und Drahtgeflecht....
     
  6. Volterra

    Volterra Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    1.188
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Das testet man mit einem Wurfkabel....
     
  7. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    571
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    Wurde die Schüssel beim LNB-Wechsel vielleicht verdreht?
    War vorher ein High-Gain-LNB dran?
     
  8. Oxter

    Oxter Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Nein, die Schüssel wurde nicht verdreht. Wir haben jetzt noch einmal den alten LNB dran gemacht, wenn es nun funktioniert sollte es am LNB liegen, sollten die Störungen dennoch da sein wird es wohl entweder das Kabel sein oder halt der Receiver, wobei dieser im Fernseher integriert ist.