1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störung beim analogem SAT Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Tog14vlc700, 29. Oktober 2001.

  1. Tog14vlc700

    Tog14vlc700 Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Bielefeld
    Anzeige
    N'abend.
    Ich habe gestern so ab viertel nach 8 festgestellt, daß bei meinem Sat Empfang kleinere "Fische" zu sehen waren die später zu größeren Störstreifen wurden.
    Bei meinen Nachbarn war das zumindest so, bis zum totalen Bildausfall, was zwischendurch sich auch immer wiederholte.
    Bei mir war es nicht ganz so schlimm, obwohl wir alle an der gleichen Schüssel hängen. (85 cm Multifeed Astra, Eutelsat)
    Ich habe ein 100 Hz Gerät von GRUNDIG.
    Kann es am Fernsehgerät liegen das bei mir kaum Störungen waren???
    Und liegt es am Satelliten? Ich habe vorher noch nie Störungen damit gehabt. Die Schüssel ist ungefähr 2-3 Jahre alt von Kathrein, kann meiner Meinung nach also nicht sein.
    Some Help :confused:
     
  2. Tog14vlc700

    Tog14vlc700 Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Bielefeld
    Alles klar.
    es scheint das der ASTRA LNB kaputt ist. Morgen kommt ein neuer dran. :eek:
     

Diese Seite empfehlen