1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störung bei "Sex and the City" am 15.05.02 um 22:20 Uhr

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von garfield82, 15. Mai 2002.

  1. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    D 47057 Duisburg
    Anzeige
    Hi,

    auch wenn ich hier in der Minderheit sein werde - wer hatte auch eine Störung zu Beginn der ersten Episode von "Sex and the City"? Nach dem Trailer von Premiere START kam ca. 60 Sekunden lang ein Testbild, dann für weitere 60 Sek. das Logo von Premiere und dann auf einmal ist man mitten in die Ausstrahlung der angekündigten Episode reingesprungen. Selten, dass Premiere bei mir Agressionen auslöst, aber diesmal haben sie es leider geschafft. Bei einem PAY-TV Sender erwarte ich, dass es dann eine schnelle spontane Wiederholung Nachts oder Morgens gibt, oder man zeigt die Serie von Beginn an und spult zwei Minuten zurück.

    Da nichts davon geschen ist, hab ich nach den beiden Episoden mal bei Premiere angerufen.

    Erste Feststellung: man braucht jetzt viel länger, um bei der Hotline durchzukommen. Anscheinend sind viele Telefonisten schon gekündigt worden. Tut mir leid für jeden einzelnen, ehrlich. Um vielleicht wenigstens Abends Kapazitäten aufzustocken, hätte man vielleicht Nachts das Service-Centre für 4 Stunden (von 02-06 Uhr) schließen können und diese Hotliner lieber am Abend einsetzen können. Nur mal so als Idee, denn in diesen vier Nachtstunden braucht wohl kaum jemand den Service. Technik sollte allerdings 24h erreichbar sein. Aber das nur am Rande... läc

    Also nach einem Anruf wollte mir Frau W. tatsächlich sagen, dass der Störer bei der Telekom/ish läge. Ich habe ihr dann gesagt, dass das nicht möglich wäre, wobei sie meinte, dass sie keine Meldung darüber hat und ich bei der Technik anrufen solle. Sie hat mich ziemlich abgewimmelt und war sehr sturr, daraufhin habe ich dann die Technik angerufen. Dort sprach ich dann mit Herrn W., der sehr freundlich war und die Störung aufgenommen hat. Als Ersatz hab ich einen Premiere DIREKT Film bekommen. läc Mit Freundlichkeit geht also alles, und ich bin auch wieder glücklich. Nur, dass ich jetzt bei meiner "Sex and the City" Sammlung ein zwei Minuten Testbild habe. entt&aum

    Wollte nur fragen, ob solche Störungen bereits öfters aufgetreten sind, und ob auch so kleinliche SATC Fans wie ich hier sind, die sauer über so einen Fehler bei einer seiner Lieblingsserien sind. winken
     
  2. t_durden

    t_durden Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    275
    Ort:
    köln
    Sex and the City kommt demnächst auf Premiere Serie, macht also nix.

    Abgesehen davon muss auch der Service nachts erreichbar sein. Erst vor 3 Tagen habe ich Exit WOunds um 1:30 bestellt und dank einem dBox Absturz den Anfang verpasst. Schnell beim Service durchgeklingelt und den Film wieder neu frieschalten lassen für eine Stunde später. Ja theorertisch könnte das auch die Technik nachts übernehmen, aber bei denen läuft doch sowieso alles drunter und drüber, warum also da noch was durchscwurchteln was aucha nders geht.
     
  3. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    D 47057 Duisburg
    Kommt zwar auf Premiere Serie, muss dann aber wieder vorm VCR sitzen und aufnehmen. Ist alles ein bisschen umständlicher und Premiere ist schuld, hat der Hotliner auch zugegeben.

    Bei deinem o.g. Problem hätte ich mich übrigens an die Technik gewandt, da es ja ein Fehler der DBox war. Ich hab eher schlechte Erfahrung mit dem Service, als mit der Technik gemacht.
     
  4. Loki79

    Loki79 Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2002
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Linz.at
    Ja, hab das Problem auch mitgekriegt. Es waren 2 volle Minuten, die man verpasst hat. Und wenn schon nicht neu gestartet wird (auch wenn dann das Kartenhaus des Programmierers zusammenfällt), dann ist eine Entschuldigung wohl das Mindeste, was man von einem Pay-TV Sender erwarten sollte.

    Ich kann mir gut vorstellen, dass einige Call Center-Bereiche von Premiere bereits outgesourced sind. Drittfirmen telefonieren dann kostengünstiger im Auftrag von Premiere. Der Kunde merkt nichts, außer der Qualität.
     

Diese Seite empfehlen