1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störung bei Kabel BW

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Binford, 18. Juli 2002.

  1. Binford

    Binford Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2001
    Beiträge:
    84
    Anzeige
    Am Sonntag, als ich auf Eurosport die MotoGP verfolgte, wars auf einmal zapfenduster.
    Ich rief nach 15min bei KBW an. Die meinten, ich wäre der einzigste, der die Störung meldete.
    Dabei war das komplette ZDF Paket verschwunden.
    Nach über 3Std lief es wieder.
    Am Di habe ich festgestellt, das ich bei Premiere kein Bild mehr habe. Hier sagt mir meine Box aber, daß sie nicht entschlüsseln kann.
    Der Service schickte eine neue Freischaltung. Nichts! Gestern rief ich die Technik an. Die sagte mir, die Freischaltung soll über die Leitseite der Telekom erfolgen. Doch wieder nichts.
    Als ich ihr meine Kartennummer mitteilte (D8000), sagte sie, daß ich sowieso eine neue Karte bräuchte.
    Jetzt warte ich auf die neue Karte und hoffe, daß die Störung nicht an KBW liegt.
     
  2. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    ach ja ach ja...
    Kabel BW, ich dachte das wäre super wenn die das Kabel bekommen, allderdings machen die mehr mist als sonst was.
    Die wollen Media Vision ersatzlos aus dem Kabel werfen.
    Die Aufrüstung der Kabelnetze wurde gestern bis herbst gestoppt, da keine Finanzmittel mehr da sind.
    Arte bekommt einen eigenen Kanal auf Kosten von MDR / NDR / CNBC ist das nicht alles toll ?
    Kabel D wird nicht eingespeist werden.
    Die digitale Programmvielfalt wird erst 2003 angegriffen wenn nicht 2004 usw.
    ich könnt hier noch eeeeeeeewig weiter machen.
    Naja was solls
    bye Chris
     
  3. Stefan Wagner

    Stefan Wagner Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2001
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Deutschland, 36043 Fulda
    Ja, ja, ja,...

    Bin auch ein leidgeprüfter KBW-Nutzer und muß zu meinem eigenen Erschrecken feststellen:
    Ach wie war das schön als noch die T-Leute das Kabel in der Hand hatten ;-)

    Gruß,
    Stefan
     
  4. SuperRole

    SuperRole Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Heidenheim
    Hallo miteinander ...
    Also ich habe auch Kabel BW.In letzter Zeit fehlen oft die digitalen Sender von ARD und ZDF für ein bis 3 Tage.Dann sind sie plötzlich wieder da.Das ist in den letzten 10 Wochen ca. 8 mal schon der Fall bei mir gewesen entt&aum .Halt typisch Kabel Fernsehen.Die machen hier in unserer Landesmedienanstalt echt einen Schritt in die Vergangenheit.Callahan stoppt Ausbau des Kabelnetzes in Baden-Württemberg.Weil kein Geld da ist für den Ausbau des Glasfaserkabels.So werden vorerst auch keine neuen Programme dazukommen wüt .Kabel D wird laut Medienanstalt BW aus Kostengründen nicht eingespeist.Werde bald auf SAT umrüsten.Dann habe ich solche Probleme nicht mehr.MFG SuperRole
     
  5. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    oh ja, kinder kinder,
    schaut euch mal den Mist an den die Fabrizieren, mal abgesehen von den Störungen
    S39 und S40 waren noch frei... was machen die ?
    die legen VisAvision auf diese Kanäle.
    Ein Ausländerpaket das in Nagra codiert ist, so das es keine D-Box entschlüsseln kann.
    Dazu, schaut mal was die ins Kabel nehmen.
    Ausländer, Ausländer und nochmal Ausländer.
    Leben wir hier nicht in Deutschland ?
    sollten nicht erstmal alle heimischen Programme empfangbar sein ?
    oder haben wir kein sagen mehr in diesem unserem Lande ?!
    seht mich nicht als rechtsradikal an, denn das bin ich nicht.
    Mich stört lediglich das alles wo platz ist mit für mich unbrauchbarm müll belegt wird.
     
  6. xo-vision

    xo-vision Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Area 51
    Sogar wenn Visavision mit Betacrypt verschlüsselt wäre, hätt es nicht funktioniert, da die Mediavisions Smartcard lediglich zwei Provider speichern kann (aktuell Premiere und Mediavision). Ein dritter Provider wäre nicht gegangen...
     
  7. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    Wo hast Du denn diese Weisheiten her. Das stimmt m. W. nach aber nicht, dass nur zwei Provider gehen.
     

Diese Seite empfehlen