1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störung auf den Öff. Rechtl. Progr.

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von MrMasterJPsy, 8. Juni 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MrMasterJPsy

    MrMasterJPsy Guest

    Anzeige
    Hi,

    hab seit dem Wochenende Störungen auf ARD & ZDF, Rest nciht getestet. Tonausfälle, Bildaussetzer (Klötzchenbildung bis Totalsausfall).

    Im T-Online Forum lese ich das dieses Problem anscheinend standordunabhängig auftritt.

    Ist es nun ein Sender oder IPTV problem??? Störung aufgeben oder nicht?


    mfg JPsy
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.370
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Störung auf den Öff. Rechtl. Progr.

    Mit Störungsmeldung Online machst Du nichts Falsches. Eventuell wird Deine Leitung bzw. Dämpfung neu gemessen oder das Profil neu eingespielt oder sonst etwas. Und nein, ich kann es nicht bestätigen! Somit kein standortunabhängiges Problem, sondern eher ein individuelles Problem!
     
  3. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    AW: Störung auf den Öff. Rechtl. Progr.

    Hatte ich gestern Abend auch in München...So kurz vor 20 Uhr und später..
     
  4. MrMasterJPsy

    MrMasterJPsy Guest

    AW: Störung auf den Öff. Rechtl. Progr.

    *fg* - nee, mach niemals! ne Störung auf wenn Du an deinem Anschluss keine Stöärung vermutest.
    Jetzt ne Störung aufmachen zieht mit Sicherheit eine nach sich... ;-)
     
  5. T-Home-Team

    T-Home-Team Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Störung auf den Öff. Rechtl. Progr.

    Stellen Sie bitte zunächst sicher, dass der Media-Receiver direkt per Ethernetkabel mit Port 3 oder 4 Ihres Routers verbunden ist, also weder ein Switch dazwischen geschaltet ist, noch eine alternative Übertragungstechnik, wie zum Beispiel PLC/PowerLine verwendet wird. Verwenden Sie bitte nur den für die Entertain-Nutzung vorgesehenen Router (Speedport W 503V, Speedport W 7xxV, Speedport W 9xxV). Überprüfen Sie bitte, ob Ihre Router bereits über die aktuelle Firmware verfügt.

    Wenn das alles gegeben ist und weiterhin Bildstörungen auftreten, dann trennen Sie bitte testweise einmal alle anderen Netzwerk-Geräte außer dem Media-Receiver vom Router (sowohl LAN als auch WLAN). Die WLAN-Funktion sollte also während dieses Tests komplett abgeschaltet sein und es sollte nur ein einziger LAN-Port des Routers belegt sein, nämlich der mit dem Kabel vom Media-Receiver. Schalten Sie dann bitte den Media-Receiver und den Router komplett aus. Schalten Sie zunächst den Router wieder ein (WLAN sollte immer noch deaktiviert sein) und wenn der Router synchronisiert und eine Intrnetverbindung aufgebaut hat, dann schalten Sie bitte auch den Media-Receiver wieder ein.

    Wenn die Bildstörungen auch unter diesen Bedingungen weiterhin auftreten,
    dann setzen Sie sich bitte mit unserer Entertain-Hotline in Verbindung:

    Telefon: 0180 5 37 37 50 (0,14 EUR/Min.) [1]
    Telefax: 0180 5 10 97 97 (0,14 EUR/Min.) [1]
    eMail: support-entertain@telekom.de

    [1] aus dem deutschen Festnetz, abweichende Preise für Anrufe aus dem Mobilfunknetz möglich

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr T-Home-Team

    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
    mail@t-home-team.de
    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
     
  6. Klaus Dettke

    Klaus Dettke Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Störung auf den Öff. Rechtl. Progr.

    Auf Ihrer Seite "Digitalfernsehen forum" fand ich Ihren Rat, drüber, was zu tun sei, wenn Fernsehen mit Home Entertain stark gestört ist: Receiver aus, Speedport W503V aus, WLAN aus - Speedport ein (ohne WLAN), dann WLAN ein, Reciever ein.
    Die Störungen waren weg!:) Seit Wochen waren sie zunehmend schlimm und nicht mehr zu ertragen :( (Bild und Ton - auf allen Programmen).
    Ich bedanke mich herzlich!:winken:
    Eine Frage:
    Sollte man vielleicht routinemäßig von Zeit zu Zeit den Rooter (Speedport) vom Netz nehmen, damit er sich neu konfigurieren kann?:confused:
    Danke nochmal herzlich,
    Klaus Dettke
     
  7. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    722
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Störung auf den Öff. Rechtl. Progr.

    Und dafür gräbst du einen über 6 Monate alten Thread aus?


    Grundsätzlich ist es nie verkehrt, IT-Systeme von Zeit zu Zeit mal neu hochfahren zu lassen. Nur die wenigsten Systeme arbeiten Monate lang fehlerfrei durch. Und möglichst günstige Endverbrauchergeräte gehören da nicht dazu ;)
     
  8. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    1.339
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Störung auf den Öff. Rechtl. Progr.

    Ist ja auch nichts verkehrtes. ;)
     
  9. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Störung auf den Öff. Rechtl. Progr.

    Aber dann hat m.E. die QS vollständig versagt. Wenn ich dieses Prinzip z.B. auf mein Auto übertragen müsste, würde das bedeuten, dass ich regelmässig den Pluspol meiner Batterie trenne, damit alle Bordcomputer runterfahren, nur damit das Auto dann wieder 2-3 Wochen fehlerfrei fährt.

    Aus meiner Sicht ist der Mediareceiver schlicht aber ergreifend eine Fehlkonstruktion - evtl. der timetomarket geschuldet.

    Mac_
     
  10. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    722
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Störung auf den Öff. Rechtl. Progr.

    Dann versagt die qs wohl weltweit bei jedem Elektro und it Unternehmen. Sowas bloßes auch. Und lass mal dein Auto mal ein paar Monate laufen. Dann schauen wir mal, was es macht :rolleyes:


    Manche haben wirklich ein klitzekleinwenig keinen Sinn für Verhältnismäßigkeit und realität.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen