1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störfrequenz verhindert Empfang von "Das Vierte"

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Brand, 29. Januar 2009.

  1. Brand

    Brand Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    über unsere dig. Sat.Anlage lässt sich leider "Das Vierte" nicht empfangen. (Meldung: kein Signal).Unser Fernsehhändler hat das überprüft und festgestellt, das das FS-Signal von einem weiteren Signal überlagert wird. Auf seinem Gerät war bei der entsprechenden Frequenz ein hoher Peak zu sehen. Leider könne er da nichts machen. Bringe ich meinen Receiver bereits zwei Häuser weiter zu einem Nachbarn ist das Programm zu empfangen. Habt Ihr eine Vorstellung was meinen Empfang so stört?
    Danke
    Brand
     
  2. montemolinarius

    montemolinarius Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2 / Homecast S CI 8000PVR/ AC light / 85cm Astra 19,2 mit 4fach LNC
    AW: Störfrequenz verhindert Empfang von "Das Vierte"

    soetwas hatte ich auch mal. es hatte sich rausgestellt, dass sich meine schüssel in einer richtfunkstrecke befand. hab die schüssel dann auf dem dach an eine andere stelle montiert und alles war wieder ok!:winken:
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Störfrequenz verhindert Empfang von "Das Vierte"

    Und hat der Fernsehhändler wenigstens rausbekommen auf welcher Frequenz die Störung liegt? Auf der Empfangsfrequenz oder auf der ZF Frequenz (die der Receiver vom LNB empfangt)? Wenn letztere brauchst Du nur ein hochwertiges Koaxkabel mit über 100dB Schirmung und Du bist die Störung los. ;)
     
  4. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Störfrequenz verhindert Empfang von "Das Vierte"

    Ich vermute auch ein Leck im Kabelnetz. Das Vierte auf 12.460 MHz - LOF 10.600 MHz = ZF 1.860 MHz, nur 20 MHz Abweichung von der berüchtigten DECT-Standardfrequenz. E-Netz-Telefone können sogar das Analogsignal von "Das Erste" auf 1.744 MHz stören.
     
  5. Brand

    Brand Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Störfrequenz verhindert Empfang von "Das Vierte"

    Danke für die Antworten.
    Soweit ich mich erinnere, war das Störsignal auf der hohen Empfangsfrequenz. An eine Störung durch DECT bzw. schlecht abgeschirmte Kabel glaub ich nicht. Vom Dach aus gehen vom Quad-LNB4 Leitungen in verschiedene Richtungen und von außen in verschiedene Zimmer. Über keinen dieser Anschlüsse ist das Vierte zu keiner Zeit zu empfangen. Das mit der Richtfunkstrecke könnte aber zutreffen.
    Gruß
    Brand
     
  6. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Störfrequenz verhindert Empfang von "Das Vierte"

    Das lässt sich durch einen Blick in die Senderdatei der Bundesnetzagentur verifizieren. Mit dem Messgerät wäre das etwas einfacher festzustellen gewesen, wenn man gleich das LNB abgedeckt hätte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2009
  7. Brand

    Brand Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Störfrequenz verhindert Empfang von "Das Vierte"

    Werde wohl weiterhin auf das Programm verzichten. Die werden wohl kaum wegen mir eine Richtfunkstrecke ändern. Trotzdem Danke
    Brand
     
  8. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Störfrequenz verhindert Empfang von "Das Vierte"

    Bei Richtfunkstörungen reicht evtl. schon ein größerer Schüsseldurchmesser aus. Manchmal hilft aber nur ein neuer Montageplatz, bei dem die Hauswand die RiFu-Strecke abschirmt. In Stuttgart-Gablenberg gibt es Tallagen, in denen der Frauenkopfturm annähernd gleiche "Elevation" wie ASTRA hat, wo absolut nichts zu machen ist. In unmittelbarer Flughafennähe, konnte ich mal durch Umsetzung einer überflüssigen Satellitenantenne und Ausrichtung auf das Radar die Störungen beseitigen.

    Über welche Schüsselgröße empfängst du denn jetzt und wie groß ist die Winkeldifferenz zwischen Richtfunk und ASTRA?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2009
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Störfrequenz verhindert Empfang von "Das Vierte"

    Das hört sich hier ja an wie bei James Bond .... "Störfrequenz" :winken::confused:

    Aber zur Sache... frag doch mal den messenden Händler nach genaueren Daten ! Vor allem was die Störfrequenz ist
     
  10. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Störfrequenz verhindert Empfang von "Das Vierte"

    Obwohl es auf der gleichen Seite ist, hast du das vermutlich überlesen? #3
     

Diese Seite empfehlen