1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ständiges booten beim SL90HD

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von Felgi, 21. Januar 2010.

  1. Felgi

    Felgi Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Habe einen SL90HD. Funktionierte gut. Bis ich eine neue Senderliste aufspielte. Habe meine alte Liste mit Editor von COMAG editiert und zurückgespielt. Seitdem booted der receiver ständig. Wie kann man ihn dazu bringen die Werkseinstellung zu laden?
     
  2. der.unioner

    der.unioner Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Ständiges booten beim SL90HD

    Versuch mal beim Booten des Receivers, die P- oder die P+ taste zu drücken um auf eine andere Fav-Liste zu kommen. Falls das klappen sollte und Du kommst in das Untermenü Software-Update spiel eine andere Soft ein. Das hat bei mir vor ein paar monaten geklappt. [​IMG] Ich hatte eine defekte Senderliste aufgespielt und die Kiste blieb beim Booten hängen. Habe aber den SL100HD. Sollte aber auch mit dem SL90HD klappen.

    Was auch klappen kann, ist folgendes: OK drücken und gleichzeitig P+ oder P- dann kommst Du vielleicht in eine anderen Satellitenliste, dann kanst Du auch wieder das Menüe aufrufen... Auf jeden fall eine neue Soft draufmachen. Geht aber nur mit einer anderen Soft. Nicht mit der gleichen. Viel Glück.... [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen