1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ständiges Aus- und Einschalten des DTR-9000 TWIN

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von AcoSys, 26. Juni 2006.

  1. AcoSys

    AcoSys Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo,

    habe ein Problem mit meinem DTR-9000 TWIN. Seit kurzen, heute Nacht oder so, schaltet er sich ständig von alleine an und wieder aus. Habe auch eine andere Steckdose probiert um auszuschließen, dass es vlt ein ein Problem mit der Steckerleist ect gibt, aber nein.
    DasGerät lief nun lange Zeit felherfrei und es hat heut Nacht plötzlich angefangen und ich weiß einfach nicht warum. Habe keinerlei Updates oder sonst etwas vorgenommen.

    Hat jemand eine Idee was es sein könnte? Und eine Lösung?

    Gruß,
    Matthias
     
  2. Peterle

    Peterle Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    31
    AW: Ständiges Aus- und Einschalten des DTR-9000 TWIN

    Hallo,

    ein Hitzeproblem?
    Steht er in einem engen Fach, oder stärker eingestaubt?

    LG

    Peter
     
  3. AcoSys

    AcoSys Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Ständiges Aus- und Einschalten des DTR-9000 TWIN

    Hallo,

    das Fach wo er steht sollte eigentlich genug Lüftung bieten. Hab ich aber auch zum testen rausgenommen. Staub kann natürlich sein. Habe gerad mal versucht ihn kräftig auszupusten im inneren, aber bisher hat sich nichts verändert.

    Es ist ja bekannt, dass der Reciever schnell warm wird und mir kommt es von dem Symptomen her auch vor wie ein Hitzeproblem. Aber dann wundere ich mich, warum das jetzt auftritt.
    Also wenn man ihn einige Zeit vom Netzt trennt und stehen lässt, dann hat man für ein paar Sekunden ein Bild. Danach läd er eine Sekunde und schaltet sich wieder aus, und das so lange bis man ihn abschaltet. :(

    Ich weiß nicht was ich noch tun kann. Sind ähnliche Probleme bekannt?


    Gruß,
    Matthias
     
  4. AcoSys

    AcoSys Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Ständiges Aus- und Einschalten des DTR-9000 TWIN

    Habe das Gerät nun eingeschickt, nachdem ich nach einem Rat von der (0900-) Servicenummer befolgt habe und ein Firmwareupdate versucht habe. Allerdings hat dies nicht geklappt, da wie ich denke, das Gerät nicht lange genug an bleibt.
    Nunja, mal abwarten. Die Mitarbeiterin meinte, es dauert etwa 14 Tage.

    Was habt ihr für Erfahrungen mit Einsendungen und der Qulität der Reparaturen?


    Gruß,
    Matthias
     

Diese Seite empfehlen