1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ständig Ausfall ARD

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von iceview, 30. Juni 2006.

  1. iceview

    iceview Guest

    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe ständig Ausfälle des Transponders auf dem u.a. auch ARD läuft.
    Ich bekomme dann einfach zu wenig Signal und keine Qualität angezeigt im
    Signaltest des Receivers.

    Alles Andere funtioniert einwandfrei.

    Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus, angeblich ist hier mal etwas nicht i.O. gewesen mit der Antenne, mittlerweile soll alles behoben sein.
    Alle anderen scheinen keine Probeleme zu haben.

    Ich habe einen Philips DSR310 aktuelle Firmware.

    Kann man "einfach" einen billigen Verstärker in seine Zuleitung klemmen?
    So etwas hier meine ich:

    http://www.eas-y.de/ARTIKEL/hirschmann-p200-300-nachverstaerker-cnv-11-f-944-764-001.html

    Bringt das etwas?
    Liegt es vielleicht am Receiver?

    Dankbar für jeden Tipp!!
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Ständig Ausfall ARD

    ein verstärker ist nur sinnvoll wenn es darum geht die dämpfung bei sehr langen kabelwegen zu kompensieren. ein schlechtes signal wird damit in der regel auch nicht besser. es wird sicher stärker, aber die störungen werden ebenfalls mit verstärkt, da verschlechtert sich oft die signalqualität.
    und ein verstärker gehört dann an den anfang der leitung, so dicht wie möglich an die signalquelle, sei es antenne oder multischalter, am rec nutzt der nix.
    möglicherweise ist einfach die antennenanlage unvorteilhaft aufgebaut, es ist wohl ein multischalter im einsatz dessen verstärker zu schwach ist um die leitungsverluste auszugleichen.
    wenn es dir möglich ist teste deinen rec doch mal in der wohnung eines nachbarn wo alles einwandfrei läuft, möglicherweise hat der rec auch einen defekt.
     
  3. iceview

    iceview Guest

    AW: Ständig Ausfall ARD

    Habe ich gemacht und erfahren, dass meine Nachbarn das gleiche Problem haben.
    Nun ist es wohl am Vermieter da ein wenig Abhilfe zu schaffen....
     

Diese Seite empfehlen