1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SRADIX DT-238SCI baugleich RADIX DT-X7

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von levellers, 12. August 2008.

  1. levellers

    levellers Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,

    habe den o. a. Receiver mir vor 10 Monaten gleich 3x zugelegt, da ich neu gebaut habe. Installation der SAT-Anlage lief über den Elektriker.
    Satellitenempfang ist tadellos, nur halt nicht mit den SRADIX-Receivern.
    Problem ist: bei manchen Programmen bleibt das Bild schwarz. Der Receiver sagt, kein Signal oder halt gar nichts. Nach mehreren Sekunden bis Minuten ist das Bild da.
    ARD kommt sofort rein, ZDF gar nicht oder nach längerer Zeit.
    Dieses Problem habe ich mit mehreren Sendern. Komischerweise meine ich, das es hauptsächlich bei Programmen auftritt, die über Astra senden.
    Obwohl Signalstärke um 80. Bei den Programmen, die nicht angezeigt werden steht hin und wieder Signalstärke Astra = 0.
    Als ich damals den Receiver angeschlossen habe, dauerte es nur bei RTL und einigen anderen Programmen länger. Nach ca. 2 Wochen lief der Receiver ohne Probleme.
    Habe das Problem seit einigen Monaten und bin am verzweifeln. Habe die Einstellungen am Receiver fast alle ausprobiert.
     
  2. levellers

    levellers Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    9
    AW: SRADIX DT-238SCI baugleich RADIX DT-X7

    Kann mir keiner helfen?:(
     
  3. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: SRADIX DT-238SCI baugleich RADIX DT-X7

    Vermutlich liegt der Fehler in Deiner Sat-Anlage, zu schwaches Empfangssignal, zu hohe Dämpfung, keine hochwertigen Komponenten. Möglichkeiten gibt´s viele, nur eine Behauptung ist falsch, nämlich daß der Satellitenempfang tadellos wäre. Tadelloser Sat-Empfang schließt Probleme aus. Wenn Du noch Gewährleistung hast, dann lass den Elektriker nachbessern. Anderenfalls wäre es hilfreich, wenn Du uns preisgibst, was genau der Elektriker wie mit welchen Komponenten aufgebaut hat. Anderenfalls würde man hier eine Glaskugel benötigen, die hat aber niemand. ;)
     
  4. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.710
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: SRADIX DT-238SCI baugleich RADIX DT-X7

    Muss ich "Schüsselmann" zustimmen, denke auch das es einfach nur an deiner Anlage liegt (schlechter Empfang => schlecht ausgerichtet).

    Lass deinen Elektriker mal antanzen und nachjustieren/ richtig einstellen.

    Was sagt dein Receiver den in der Signalpegelanzeige über die Empfangsstärke ?
     
  5. levellers

    levellers Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    9
    AW: SRADIX DT-238SCI baugleich RADIX DT-X7

    @satmanager @schlüsselmann

    Genaue Infos über die verwendeten Bauteile kommen noch.

    Habe selber mal Elektriker gelernt, deshalb nicht ganz auf den Kopf gefallen.

    Signalstärke über Receiver bei Astra um 80, bei Hotbird um 70.

    Antenne wurde optimal ausgerichtet (ich war dabei). Habe ihn nochmals aufs Dach geschickt um das optimale Signal zu bekommen.
    Mit seinem Prüfgerät sagte der Elektriker, er hätte noch nie so ein Bildqualität erreicht.

    Wie gesagt, ich habe noch einen Billigreceiver, dieser empfängt alle Programme. Warum der SRADIX nicht?:confused:
     
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: SRADIX DT-238SCI baugleich RADIX DT-X7

    Das läßt sich ganz einfach erklären, nämlich wenn das was aus der Dose kommt, erheblich von dem abweicht, was die Schüssel liefert. Ist das Signal am Empfangsplatz eher bescheiden, dann empfängt ein Receiver mit empfindlicherem Tuner besser und mehr als der ohne besonders empfindlichen Tuner. Ist dagegen das Signal am Teilnehmerplatz hochqualitativ, spielt die Empfindlichkeit des eingesetzten Tuners keine Rolle mehr.
     
  7. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.710
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: SRADIX DT-238SCI baugleich RADIX DT-X7

    Schau mal ob du ggf. ein Softwarepdate für den SRadix findest (macht der OTA - OverTheAir Update) ??

    Event. mal google nutzen (Softwareupdate SRadix) !
     
  8. levellers

    levellers Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    9
    AW: SRADIX DT-238SCI baugleich RADIX DT-X7

    Softwareupdate hatte ich am 14.08.08 durchgeführt.
    Ohne grosse Wirkung. Funktioniert per Satellit.
    Interessanterweise gibt es nur einzelne Tage an denen das Update für diesen Receiver bereitgestellt und diese kann man über www.radix-sat.de erfahren.
    Die Satellitenanlage besteht aus einer 85cm Schüssel der Marke Ankaro mit 2 LNBs ebenfalls Ankaro und einen Multischalter ASCI AMS908N.
     
  9. levellers

    levellers Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    9
    AW: SRADIX DT-238SCI baugleich RADIX DT-X7

    Nun macht auch ARD schlapp.
    Meldung Receiver: Kein Signal oder gar keine Fehlermeldung.
    Dafür schwarzer Bildschirm.
    Nach 2 bis 15 Minuten habe ich dann das Bild.
    Die anderen deutschen Programme brauchen auch ein paar Sekunden.
    Komischerweise funktionieren die Programme morgens 6 bis 8 Uhr am besten.
    Hotbird macht keine Probleme.
     
  10. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: SRADIX DT-238SCI baugleich RADIX DT-X7

    Hatte ich auch mal bei den Radix Receivern (2 Stück) genauso Hotbird Astra. und astra machte immer Probleme. Es wurde alles ausgetauscht sprich beide Lnb´s Diseq schalter ect. Empfang war ohne Probleme auch bei schlechtwetter keine Probleme nur eben beim umschalten. Letztendlich half nur ein neuer Receiver da traten dann keine Probleme mehr auf.


    mfg
    schwalbe
     

Diese Seite empfehlen