1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SR-Intendant Kleist: Klage gegen "Tagesschau"-App unklug

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Juni 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.253
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der designierte Intendant des Saarländischen Rundfunks, Thomas Kleist, kritisiert die Klage von Zeitungsverlagen gegen die umstrittene "Tagesschau"-App als unklug.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: SR-Intendant Kleist: Klage gegen "Tagesschau"-App unklug

    Was soll er auch sagen wenn er seine Job behalten will:D
     
  3. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    AW: SR-Intendant Kleist: Klage gegen "Tagesschau"-App unklug

    Wie war das gleich mit der Meinungsvielfalt?
     
  4. sarkom

    sarkom Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Coolstream NEO,
    Coolstream ZEE,
    dbox2 SAGEM,
    dbox2 SAGEM,
    u.v.m
    AW: SR-Intendant Kleist: Klage gegen "Tagesschau"-App unklug

    Na dann kann er sich doch eigentlich vollkommen entspannt zurück-lehnen...
     
  5. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    AW: SR-Intendant Kleist: Klage gegen "Tagesschau"-App unklug

    Ich glaube auch nicht, dass einer der ARD-Verantwortlichen nervös oder gar unruhig ist.

    Es ist doch so: Die TAGESSCHAU-App ist richtig gut gemacht und die Aufgabe der Verleger sollte es sein konkurrenzfähig zu sein und eben nicht die Konkurrenz per Gericht auszuschalten. Vielen Printprodukten fehlt es aber an der entspr. Glaubwürdigkeit und scheinbar auch an richtig guten Ideen. Also ist´s halt einfacher unliebsame Angebote aus dem Rennen werfen zu lassen, statt sich selbst anzustrengen und die User abzuholen.
     
  6. Websl

    Websl Silber Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SR-Intendant Kleist: Klage gegen "Tagesschau"-App unklug

    Ich kenne keine App, die annähernd so gut und informativ ist, wie die der Tagesschau. Wenn die Verlage es nicht schaffen, was gscheides auf die Beine zu stellen, dann ist das nicht das Problem der ARD. Btw. ist die Tagesschau App in meinen Augen sogar die beste News App. Selbst die BBC kann da nicht mithalten, da sie viel zu unübersichtlich ist.

    Ich sehe auch keinen Grund, warum die ARD mit der App gegen irgendwas verstößt.
     
  7. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    AW: SR-Intendant Kleist: Klage gegen "Tagesschau"-App unklug

    Eben!
    Es gibt hier keinerlei Info´s, die nicht auch im ARD-Programm stattfinden. Also keine Erweiterung sondern lediglich die zur Verfügungstellung der bereits ausgesandten Informationen auf weiteren Vertriebskanälen.

    Ich bin ja auf die Apps des ZDF gespannt. Bei der Mediathek hat das ZDF ja schon gezeigt, wo die Messlatte hängt.
    Das gilt auch für HbbTV.
     
  8. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: SR-Intendant Kleist: Klage gegen "Tagesschau"-App unklug

    Redaktionen werden ausgedünnt und eins zu eins das der Nachrichtenagenturen übernommen. Die verblieben Redakteure werden schlecht bezahlt, neue dürfen sich gleich auf ein Leben im "Praktikum" einstellen.

    Die Lokalzeitungen sind oftmals Hofberichterstattungsblätter. Man kennt sich und hackt sich gegenseitig kein Auge aus.
     
  9. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    AW: SR-Intendant Kleist: Klage gegen "Tagesschau"-App unklug

    Die Einstellung eines ör-App-Angebotes wird diese Situation definitiv nicht ein bisschen ändern.
    Die Probleme der Verleger sind oft selbst gemacht. Wer zum Zwecke der Renditeoptimierung Stellen streich braucht nicht erwarten, dass noch unerfahrene Praktikanten den "Stein der Weißen" finden. Außerdem ist den Deutschen ein großbebildertes Boulevardblatt für ein paar Cent lieber als Journalistische Wertarbeit für 1,30!
    Auch daran wird das Wegklagen einer Tagesschau-App nichts ändern!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2011
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: SR-Intendant Kleist: Klage gegen "Tagesschau"-App unklug

    Richtig, man sucht jetzt nur einen "schuldigen", nur wie ist das wenn man auf jemanden mit einem Finger zeigt?, dann zeigen drei Finger auf sich selbst.:p
     

Diese Seite empfehlen