1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sportdigital TV: "Möchten unser Programmangebot breitflächig vermarkten"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Dezember 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.222
    Anzeige
    Seit drei Monaten sendet Sportdigital TV sein exklusives Programm mit Handball, Basketball und Volleyball über Satellit. DIGITAL FERNSEHEN sprach mit Geschäftsführer Gisbert Wundram über die Entwicklung des Kanals und die erwartete Aufschaltung auf weitere Plattformen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Sportdigital TV: "Möchten unser Programmangebot breitflächig vermarkten"

    Wie jetzt? Reichen die 3 Entavio Kunden etwa nicht aus? [​IMG]
     
  3. grunz

    grunz Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.744
    AW: Sportdigital TV: "Möchten unser Programmangebot breitflächig vermarkten"

    och wie gemein premiere doch ist. einem anderen sportsender der vielleicht um die fussballrechte mitbieten will den zugang im vergleich gegenüber lettra doch so zu erschweren :D
     
  4. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Sportdigital TV: "Möchten unser Programmangebot breitflächig vermarkten"

    An deren Stelle würde ich ja auch mal mit arena reden. Cryptoworks bzw. CI-Receiver sind ja nun doch einen Tick verbreiteter, als die entavio-Kisten. Auch kann ich nicht verstehen, wieso sich bislang noch auf keiner Kabelplattform etwas tut.
     
  5. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Karlsruhe
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: Sportdigital TV: "Möchten unser Programmangebot breitflächig vermarkten"

    weil wohl keine einen einzeln verschlüsselten sender einspeist. wohl nur programm pakete.
     
  6. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Sportdigital TV: "Möchten unser Programmangebot breitflächig vermarkten"

    Wohl doch nicht alles so dolle bei Versklavio?
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Sportdigital TV: "Möchten unser Programmangebot breitflächig vermarkten"

    ENTAVIO wird wirklich immer lächerlicher. der sch... hat doch null daseinsberechtugung ! wenn selbst deren angeblich exklusiven inhalte bald nicht mehr exklusiv sind...was bringt ENTAVIO denn dann noch ? garnichts, ausser mehrkosten für nichts !
     
  8. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Sportdigital TV: "Möchten unser Programmangebot breitflächig vermarkten"

    Moment: entavio hat nie von exklusiven Inhalten geredet. Im Gegenteil hieß es damals von Kofler und dem entavio-Boss, dass man auf die entavio-Inhalte auch über Premiere-Karten/Receivern zugreifen könne.
     
  9. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    AW: Sportdigital TV: "Möchten unser Programmangebot breitflächig vermarkten"

    Premiere wird sich wohl kaum potentielle Konkurrenz um die Buli-Rechte ins Haus holen. Die warten erst mal ab.
     
  10. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.352
    Ort:
    HALLE - NEUSTADT + RHEIN MAIN
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    AW: Sportdigital TV: "Möchten unser Programmangebot breitflächig vermarkten"

    Schluß mit diesen ganzen Hokuspokus ! Einfach mit ARENA verhandeln und das war's. Wer nicht will der lässt es ebend. Wieviel Wunderkisten ( Decoder / Receiver ) soll man sich denn noch in seine Wohnung ( sein Haus ) stellen ?



    Gruss aus Neustadt
     

Diese Seite empfehlen