1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sport1 verteidigt geringen Anteil an "echtem" HD-Content

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. November 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.244
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Spartensender Sport1 hat sich gegen Vorwürfe von Zuschauern verteidigt, auf seinem Ableger Sport1 HD derzeit einen gen Null tendierenden Anteil an nativen hochauflösenden Inhalten auszustrahlen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. November 2010
  2. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.731
    Zustimmungen:
    2.416
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: Sport1 verteidigt geringen Anteil an "echtem" HD-Content

    Gering ? War der Anteil nicht 0%? Ich schau das Montagsspiel der 2. Liga nicht, aber gibts das bei sky nicht in HD?
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.058
    Zustimmungen:
    4.674
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sport1 verteidigt geringen Anteil an "echtem" HD-Content

    Alles recht, nur warum sendet man dann schon in hochskaliertem SD ?
    Völlig sinnlos und teuer. Aber die HD+ Kundschaft zahlt ja...
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sport1 verteidigt geringen Anteil an "echtem" HD-Content

    Hauptsache, man hat noch vor dem Weihnachtsgeschäft schnell einen HD+ Sender aus dem Boden gestampft um die Kunden damit zu -ködern.
    Steht die HD+ Kiste im Wohnzimmer ist eh alles zu spät.
    Den mit aktivierter Smardcard gibts keinen Umtausch oder Rückgabe.
     
  5. hafi66

    hafi66 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sport1 verteidigt geringen Anteil an "echtem" HD-Content

    @ Nelli

    Drum kommen morgen nochmal zwei neue HD+ Sender :eek:
     
  6. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.887
    Zustimmungen:
    7.476
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Sport1 verteidigt geringen Anteil an "echtem" HD-Content

    Startphase ... mittelfristig... OMG, was sind denn da für Manager am Hebel??? Seit August senden die schon die Dauerschleife, seit Anfang des Jahres ist das bereits in Planung und zum Start senden man nicht einen "geringen nativen HD-Anteil", sondern schlicht und ergreifend nichts, null, nada, wenn man die Kommentare hier liest. :rolleyes:

    Das ist schlicht und ergreifend peinlich und da gibt es auch nichts zu verteidigen...
     
  7. Yappa

    Yappa Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    13.194
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080HD SSSC
    Antenne: Kathrein CAS 75 - Multischalter: Kathrein EXR 2908
    LNB: Kathrein UAS 585 (Astra 19,2) & UAS 584 (Hotbird 13,0)
    Kabelanschluss: KDG
    AW: Sport1 verteidigt geringen Anteil an "echtem" HD-Content

    Ja, die Quote beträgt 0%. Das einzige, was bisher in HD zu sehen war, war der Moto GP Promotrailer, der wochenlang lief.

    Sport1 bekommt im Gegensatz zu Sky von Sportcast nur das SD Signal, siehe http://forum.digitalfernsehen.de/fo...t/263575-sport1-hd-ohne-hd-5.html#post4452252

    Sieht so aus, als hätte Pressesprecher Thomas Deterding lediglich ein copy/paste dessen gemacht, was Sport1 Leuten geschickt hat, die sich beschwert haben. Die Mühe, die man sich hier gemacht hat, entspricht also dem nativen HD Anteil des Senders. Null.
     
  8. doku

    doku Guest

    AW: Sport1 verteidigt geringen Anteil an "echtem" HD-Content

    Bis der nHD Anteil nicht >50% ist, sollte die Plattform auf SD+ umbenannt werden! :D
     
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.058
    Zustimmungen:
    4.674
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sport1 verteidigt geringen Anteil an "echtem" HD-Content

    Man ist technisch dazu einfach nicht in der Lage. Erst wenn die "Upgrades" kommen - wann völlig offen.
     
  10. stef5

    stef5 Board Ikone

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sport1 verteidigt geringen Anteil an "echtem" HD-Content

    2 Monate HD Promo Trailer und 1 Monat SD hochskaliert sind aber zumindest 66% HD Anteil :LOL::p:eek:

    Wenn man nicht dafür zahlt kriegt man halt auch nicht das HD Signal, nehme ich halt mal an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2010

Diese Seite empfehlen